türksat: signal: sehr gut qualität: schlecht

2 Antworten

Der LNB muss leicht gedreht in der seiner Halterung sein, das nennt sich Skew . Das ist je nach Satellit unterschiedlich. " Die Hauptposition für Türkische Programme ist vor allem, Türksat 1C / Eurasiasat 1 (42.0°Ost). Hier findet man neben den Inlandsprogrammen der TRT 1 bis 4 auch eine reiche Auswahl an türkischen kommerziellen Programmen, wie z. B. TV 8, Kanal 7, Samanyolu TV, TGRT, TD 1 und Aypa TV und weit über 60 weitere Sender. ... Der LNB Skew beträgt 24,3 Grad" Zitat aus "Satellitenanlagen installieren", T. Sinning ISBN 978 3‐00‐040746‐8

Beste Grüße

Tastenheld

Noch weniger Informationen kann man nicht mehr geben! Mit einer normalen Satanlage empfängt man nur Astra. Für Türksat braucht man eine eigene Schüssel. Hast Du die? Wie ist diese Schüssel mit dem Receiver verbunden? Über einen Multischalter oder einen DiseqC-Switch? Evtl. musst Du den Receiver umstellen, damit er Türksat empfängt. Bitte bei solchen Fragen ALLE Komponenten angeben die verbaut sind und ob schreiben ob es schon mal ging oder nicht!

Was möchtest Du wissen?