Türkisches Militärk, festnahme am Flughafen wegen Doppelter Staatsbürgerschaft?!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bist du denn fahnenflüchtig? Also hast du dich vor der Wehrpflicht in der Türkei gedrückt? Dann kann es schon passieren. Aber ansonsten denke ich eigentlich nicht

Nein ich denke nicht. Ich hab auch niemals ein brief oder sowas bekommen.

0
@zuroc

Du bist trotzdem bei denen in der Datenbank gespeichert.

0
@zuroc

also, es ist ja nicht verboten, daß du dich in Deutschland aufhälst. Und die müßten dir dann auch nach Deutschland eine Einberufung geschickt haben, wenn du dort gemeldet bist. Daher vermute ich, daß die dich nicht einziehen wollten bisher. Dann werden die das jetzt auch nicht machen. Zumindest nicht in der Form, daß du gleich festgenommen wirst (wobei ich das mal auch vorsichtig und unter Vorbehalt sage. Ich meine, wir alle haben ja mitgekriegt, was in letzter Zeit in der Türkei so abläuft und wer alles so grundlos verhaftet wird, z.T. nur weil man gewagt hat, erste Hilfe zu leisten usw. Deshalb würde es mich jetzt auch nicht wundern, wenn das dort nun auch so komisch abläuft. Aber im Normalfall solltest du normal einreisen und auch wieder ausreisen können.

1
@DerTroll

Danke für deine Hilfe DerTroll. Ich geh am Montag ma zum Rathaus und dort zum Türkischen Beamten. Aber wenn es immer noch unsicher ist dann flieg ich auf keinen fall.

0
@zuroc

willst du denn unbedingt die türkische Staatsbürgerschaft behalten? Wenn du auch die Deutsche hast, kannst du die türkische ja aufgeben. Dann kannst du auch nicht mehr dort eingezogen werden.

0
@DerTroll

Nein, ich will aufjedenfall die Türkische aufgeben, nur flieg ich schon in einer woche und nun ist es halt knapp. Aber später werde ich sie aufjedenfall aufgeben.

0
@zuroc

ok. also du wolltest dich ja beraten lassen. Kannst ja gern schreiben, was rausgekommen ist.

0
@DerTroll

ALSO ich war im Türkischen Konsulat in Frankfurt a.m. Nach STunden langen hin und her weil ich nichts hatte was die wollten aber ich dort alles erledigen konnte habe ich einfach angegeben das ich bald eine ausbildung mache. und somit hat ich jetzt genug zeit und (ich hoffe ) das mich kein Polizist am türkischen flughafen anfässt. ALSO jeder der das selbe problem wie ich hat VERLÄNGERT einfach die frist das geht an einem tag. Weil ich nichts hatte was die brauchten musste ich da alles erledigen und hab insgesamt 120€ dagelesen darunter waren : 12 passbilder. 5 übersetzungen von meiner einbürgerungs urkunde und noch so einen türkischen kleinen ausweiß.

0

Soviel ich weiss, musst du in deinem 18. Lebensjahr bevor das neue Jahr beginnt eine sogenannte Abmeldung beim türkischen Konsulat einreichen. Das heisst wenn du im Mai 18 wurdest musst du es bis Januar nächsten Jahres machen. Denn ich glaube die Militärpflicht in der Türkei fängt im 19. Lebensjahr an.

Ja richtig die haben mir im konsulat auchz gesagt das ich erst mit 19 dahin mus .

0

Wenn du nicht beim Konsulat warst um dir einen " Urlaubsschein" zu holen, kann das passieren.

Danke für deine Antwort. Denkst du das reicht ? Einfach einen Urlaubschein holen.

0
@zuroc

Normalerweise ja. Da wird bestätigt, das du in Deutschöand lebst und deshalb micht zum Militärdienst musst. Das wird man dir aber auch beim Konsulat erklären.

1

Alles ist möglich. Hat man dir in deiner anderen Frage ja schon gesagt. Dort giltst du als Türke, und zwar ausschließlich.

Das ist gar nicht mal so unwahrscheilinch.

zu diesem problem kann es gar nicht kommen, wenn du den deutschen pass am flughafen zeigst.

Ach - und Du denkst, dass die Türkei keine Datenbanken hat. Und über genau diese Personengruppe ist garantiert ein Ordner vorhanden.

1

Danke für die Antworten :) ja ich werde am Flughafen meinen Deutschen Personalausweis zeigen.

Oh. Ich wäre mir nicht so sicher, ob das so gut ist. In einer von den Datenbanken der türkischen Regierung ist bestimmt auch ein bereich, wo die Namen all derer, die eine doppelte (deutsch-türkische) Staatsbürgerschaft haben. Da steht Dein Name bestimmt auch drin.

1
@nettvondir

Ok also sollte ich lieber nicht fliegen, und mich nur für die deutsche staatsbürgerschaft entscheiden ?

0
@zuroc

Wenn du nicht zum türkischen Militär möchtest und auch zukünftig in Deutschland leben möchtest, dann wäre dies wohl die beste Lösung.

1

Was möchtest Du wissen?