Türkisches Fernsehen über Satellit bzw Internet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ohne Änderung an der SAT-Anlage (zusätzlicher Anschluss an Multiswitch oder Erweiterung auf Unicable) sollten zumindest unterschiedliche Programme der gleichen Polarisation und des gleichen Frequenzbereiches möglich sein (unter 11700, entweder V oder H, bzw. über 11700 entweder V oder H). http://www.lyngsat.com/Turksat-2A-3A-4A.html Absolute Notlösung, Umbau der Anlage darf sicher nur die Hausverwaltung machen lassen. Falls das nicht reicht bleibt noch IPTV, die Frage ist welche Programme euer Internetanbieter hat, oder ob es andere Dienste dafür gibt wwitv.com listet 80 türkische Streams auf

Hallo Güner

Du musst in der Schüssel einen Teil od r Quad Land einbauen, dann kannst du an die Schraubanschlüsse jeweils eine tv anschließen. Über Türksat West bekommst du nur die europäischen Versionen der türkischen Kanäle. Manche Programme werden dann nicht ausgestrahlt. Wenn du eine Antenne ab 1,20 Meter nimmst können auch die Kanäle für die Türkei empfangen werden. 

Mit Internet gibt es hier http://iptv-turk.com Aura he oder hier http://www.idealo.de/preisvergleich/Liste/43747073/iptv-tuerkisch.html

Buch dazu gibt's hier ISBN 97830000407468

Bye

Was möchtest Du wissen?