Türkische Werbung in Dänemark?

...komplette Frage anzeigen Werbung - (Reise, Werbung, Türkei)

4 Antworten

Ich denke, dass das ne simple Marketing-Rechnung war. Wenn es in DK genug Türken gibt, so dass sich türkische Werbung rechnet (mir wirkt das wie ne Reise in die Türkei, da wären "Exiltürken" ja ne super Zielgruppe), dann wird das gemacht, weil man Geld damit verdienen kann.

In Deutschland wird ja auch die türkische Hurriyet verkauft. Würden sie nicht machen, wenn es keiner kaufte. Btw, wundert mich eh, dass es in D noch keine türkische Werbung gibt...

Ich bekomme auf meine Email-Adresse auch gelegentlich türkische Werbung. Weiß ebenfalls nicht woher und warum.

ist ne Touristik Firma, und die beauftragen europäische SPAM Mailer und die wiederum kriegen ihre Adressen von kommerziellen Datenhändlern mit riesigen Datenbanken, die sie von Online Händlern aus deren Kundendateien verkauft kriegen. OTTO Versand zb verkauft Kundendaten an die Targobank, der Pleitier Neckermann verkaufte seine Kundendateien an jedermann, und die Arbeitsämter geben Daten von Arbeitsuchenden weiter sogar an ausländische Unternehmen.

Das hat nichts mit dem Land zu tun. Habe regelmäßig Israelische Werbung zu Sicht bekommen

Was möchtest Du wissen?