Türkische Religion

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Türkei ist offiziell ein laizistischer Staat, jedoch sind die überwiegende Mehrheit in der Türkei die Muslime.

Islam

In der Türkei bekennt sich 97% der Bevölkerung zum Islam an. Viele der Muslime dort sind liberaler als in anderen muslimischen Ländern. Die größte Konfession des Islams in der Türkei ist das Sunnitentum mit 80%, die zweitgrößte mit 18% das Alevitentum und die drittgrößte das Schiitentum mit 2%. Auch wenn es dort liberale Muslime gibt, ist mehr als die Hälfte der dort lebenden Muslime orthodoxer Auffassung.

Andere

Die restlichen 3% stellen die Christen, Juden, Atheisten und Menschen die an Gott glauben aber keiner Religion angehören dar. Bei den Christen handelt es sich überwiegend um armenische und Orthodoxe Christen.

Wie genau ist denn die Aufgabenstellung. In der Türkei gehört fast die gesamte Bevölkerung dem Islam an. Über die anderen Religionen dort lohnt es sich kaum zu referieren. Das wäre so als würde man ein Referat über Yogi-Flieger in Deutschland halten.

Was möchtest Du wissen?