Türkische Militär pflicht oder so hilfe

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meinst du das jetzt ernst? Vielleicht solltest du beim türkischen militär anfragen, das wäre in der Sache wesentlich sinnvoller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So Freundchen, wenn du hier Stunk machen möchtest, hier geht es um sachliche Beiträge,

wir wissen nichts von deinem ALTER; DEINEN BILDUNGSSTAND, und ja haben dir das deine Eltern nicht gesagt, du könntest sogar genau dieses Blut in dir drin haben..

Kommst du dahin, und war rein zufällig jemand in eurer Familie nicht ganz so in deren Augen vollkommen, was meinst du wo du eingesetzt wirst genau da...

Verfügst du über keine Bildung, hast du kein ausreichendes Geld, um bestimmte Dinge dort finanziell zu begünstigen, so wirst auch du genau da deinen Einsatz erhalten...

Verfügst du über schlechtes Aussehen, so sei gewiss auch da wirst du zum Einsatz kommen...

Hast du keine militärische schulische Ausbildung genossen und gibst du dich bei Überprüfung deiner Person genauso wie du hier auf gf in deinem Beitrag zur Fragestellung auch hierbei sei gewiss, wirst du genau da zum Einsatz kommen..

Und du wirst von oben bis unten durchleuchtet, war keiner in eurer Familie von den Männern im höheren Rang so sei gewiss, so wirst du es auch nie sein... zumindestens dann nicht, wenn du an deiner Persönlichkeit feilst... und selbst dann hast du das mit den Wurzeln noch nicht so ausgeschlossen... denn WIR SIND ÜBER LÄNDER VERSTREUT..... und selbst da in diesem LAND ZU UNZÄHLIGEN.....

Und nein, diese wehren sich nur... VERHALTEN ERZEUGT GEGENVERHALTEN immer mit der AUSNAHME DAS DIESE NIE SO SCHLIMM JEMALS WAREN UND NIE SEIN WERDEN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tucape. Du lebst in Deutschland, bist Türke daher türkisches Militär. Du kannst dir vieles in Europa aussuchen, du hast Rechte aber gegenüber deinem Heimatland-Türkei-auch Pflichten. Daß man auf die "Butterseite" fällt, geht in Deutschland, aber nicht in deiner Heimat. Beim Militär sagt/zeigt man dir, was Heimat bedeutet. Das heißt auch GEBEN nicht nur Nehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?