Türkische karte im Ausland genutzt?

2 Antworten

Eine türkische Prepaidkarte darf nur mit Anmeldung in einem ausländischen Handy genutzt werden. Hast du dein Handy nicht in der Türkei (vermutlich kostenpflichtig) registrieren lassen, kann die türkische Simkarte nach einiger Zeit gesperrt werden (aber nur die Simkarte, nicht das Handy). Mit einer deutschen Simkarte wird dein Handy nutzbar bleiben.

Yedoch stand bei mir das Gerät würde nach 120 Tage abgeschaltet da die IMEI nicht passe ? Brauche ich mir also wirklich keine sorgen zu machen , also würde ich wirklich das handy in deutschland wieder normal nutzen können?

0
@Serco62

Kann nur vom "hörensagen" berichten, weil ich nie in die Türkei reise. Aber rechtlich gesehen darf die Türkei nur Handys in ihrem eigenem Hoheitsgebiet beeinflussen.

0

Jedoch*

0

Du bleibst doch wahrscheinlich eh keine 120 Tage noch in der Türkei oder?

Aber zu deiner Frage, das ist völlig normal. Wenn du dein handy in der Türkei weiterhin benutzen willst ( nachdem es gesperrt ist) musst du dort zum amt und es entsperren lassen ( kostet dich aber was ). 

In deutschland ist dein Gerät aber nicht gesperrt!

Aber du bist 100% sicher das ich mein Handy ganz normal in Deutschland wieder nutzen kann es wird nichts gesperrt?

0
@Serco62

Ja, die Sperre ist dafür da damit wir keine handys aus Deutschland dort verteilen :) 

1

Danke jetzt bin ich beruhigt :)

1

Sms Empfang mit Sim Karte aus dem Ausland?

Hallo,

Ich habe mir in der Türkei eine Vodafone Sim Karte während meines Aufenthaltes da gekauft gehabt. Bei meiner Bank in der Türkei habe ich Online Banking beantragt und dort meine Rufnummer der türkischen Sim Karte hinterlegt.

Um das Online Banking nutzen zu können muss ich ein Code eingeben, welches mir per SMS versandt wird, allerdings erhalte ich auf die Sim Karte keine SMS in Deutschland. Kann man das irgendwo einstellen?

Eine Rufnummeränderung bei der Bank ging nicht, da ich sowas in der Filiale machen muss, Ich allerdings mittlerweile wieder zurück in Deutschland bin.

Wie gesagt die Sim Karte aus der Türkei ist von Vodafone. In Deutschland nutze ich O2.

...zur Frage

In der Türkei - nicht freigeschaltete IMEI mit türkischer Karte benutzen?

Hallo,

Ich bin gerade in der Türkei und würde mir gerne eine Türkische Karte zulegen. In der Türkei muss man dafür seine IMEI gegen Aufpreis freischalten (Zollgebühren).

Damit zb. Urlauber ihr Handy in der Türkei benutzen können, können Sie Ihr Handy 60 Tage lang benutzen ohne es freizuschalten.

Nun die Frage: wenn ich dieses Jahr eine Türkische Karte benutze (für weniger als 60 Tage), habe ich nächstes Jahr nochmal 60 Tage? Da man sowieso alle paar Jahre sein Smartphone wechselt, finde ich es unnötig immer wieder diese Gebühren zu zahlen.

Hat jemand damit schon Erfahrung gemacht?

Im Internet konnte ich nichts dazu finden...

...zur Frage

Hilfe ich bin gerade in der türkei und meine türkische sim karte funktioniert auf wiko getaway nicht da kommt die meldung "Slot 1: keine SIM-Karte erkannt.?

...zur Frage

Stimmt das jetzt; das ich doch nicht umsonst angerufen habe?

Hallo,

ich habe einen Vertrag Karte und kann alle Netze umsonst anrufen. Meine Eltern sind in der Türkei und haben die Handy Karte "Turkcell". Ich rufe meine Eltern fast jeden Tag an. Gestern habe ich mitbekommen das dieser Tarif nur in Deutschland gültig ist. Eigentlich ist es ja auch so. Aber die Karte Turkcell kann man auch in der Türkei benützen.

Stimmt das jetzt; das ich doch nicht umsonst angerufen habe ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?