Türken sind doch Asiaten?

6 Antworten

Nur ein sehr kleiner Teil der Türkei liegt in Europa. Der Großteil liegt in Asien, weswegen man die meisten Türken auch als Asiaten bezeichnen kann.

Dennoch gibt es in der Türkei eine enge Bindung an Europa, immer will die Türkei auch der EU beitreten.

Und gerade in Deutschland haben wir nicht gerade wenige türkischstämmige Mitbürger, deren Eltern und Großeltern geholfen haben, dieses Land nach dem Krieg wieder aufzubauen. Wahrscheinlich werden sie deshalb auch eher als Europäer angesehen.

Aber geografisch betrachtet sind es eigentlich Asiaten, wobei die Grenze hier durchaus willkürlich verläuft und man den eurasischen Kontinent nicht so streng trennen kann.

Immer wieder die falsche Behauptung, dass die Gastarbeiter Deutschland nach dem WK2 aufgebaut hätten.

Es gab im Dezember 1955 das Anwerbeabkommen mit Italien. Da kamen dann aber nur relativ wenige nach Deutschland. Aber schon in dieser Zeit war Deutschland zum größten Teil wieder aufgebaut. Erst ab 1960/61 kamen viel mehr Gastarbeiter ins Land.

Und die kamen hauptsächlich deshalb, weil durch Arbeitskräftemangel viele Stellen nicht besetzt werden konnten.

Arbeitslosigkeit war zu der Zeit quasi ein Fremdwort.

0

Türken sind Asiaten. Jedoch denkt man bei dem Wort Asiate an Asiaten aus Fernost, die dementsprechend aussehen. Schau aber auch hier.

Schaut Euch Freddy Mercury an.

Da käme jemand, der über seine Herkunft keine Ahnung hat, nicht auf die Idee, dass der KEIN Europäer war.

Seine Eltern waren Parsen aus Indien. Das bedeutet, dass irgendwann mal Vorfahren aus dem Iran nach Indien eingewandert waren.

Auch viele Iraner würde man eher für Europäer halten. Und Araber sehen auch nicht wie Chinesen aus, und leben trotzdem in Asien.

Es ist schon eine sehr enge Sichtweise, eher von Ungebildeten, von Asiaten ein Aussehen zu erwarten, wie es in Ostasien vorkommt.

  • Flaechenmaessig JA. Die Stadt Istanbul teilt die Kontinente Europa und Asien.
  • Populations maessig (Dichte der Bevoelkerung, Kultur) kann ich nicht beurteilen.

Was möchtest Du wissen?