Türkei Urlaub Alkohol

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, das darf man nicht. Nicht in der Öffentlichkeit. Aber es wird kein Hahn danach krähen, wenn du mit deiner Mama ein Fläschen Sekt auf dem Zimmer köpfst. Viel Spaß in Kemer!

Da gilt so ziemlich das gleiche wie bei uns:

Bitterkraut 02.07.2014, 12:14

so ziemlich das Gleiche ist dann ein Unterschied von 2 Jahren?

0
Kleckerfrau 02.07.2014, 12:30
@Bitterkraut

;-) Die türkischen Behörden werden schon nicht eingreifen, wenn sich ein Tourist zu seinem 16. Geburtstag ein Glas Sekt gönnt.

1
Bitterkraut 02.07.2014, 12:44
@Kleckerfrau

das ist richtig, dennoch ist es bei uns erlaubt und in der Türkei verboten. Somit gilt nicht das gleiche. Und seit Erdogan auf dem Trip ist, Alkohol ganz verbieten zu lassen, würde ich auch der türkischen Polizei da nicht mehr trauen.

0

Fliegst Du um Urlaub zu machen oder eine "Alkoholkur" zu machen. Wäre zuhause billiger!

Kleckerfrau 02.07.2014, 12:10

Hier geht es ja wohl darum zum 16. Geburtstag anzustoßen, nicht um ein Gelage.

3

Hallo,

wenn Deine Mama Dir zum Geburtstag ein Glas Sekt erlaubt, dann ja. Ohne Deine Mutter wirst Du sicherlich nichts bekommen.

LG

Bitterkraut 02.07.2014, 12:15

auch wenn es die Mama erlaubt, ist es nicht erlaubt. Die Mama kann nicht erlauben, was ein Gesetz verbietet.

0
MaSiReMa 02.07.2014, 12:20
@Bitterkraut

Wenn die Mutter 2 Gläser Sekt zum Anstoßen holt und dann eines an lellelola abgibt, dann wird da niemand ein Faß aufmachen.

Es sollte dann aber auch bei dem einen Glas bleiben.

1
Bitterkraut 02.07.2014, 12:47
@MaSiReMa

ja, aber hier war die Frage, nach dem, was man darf und nach den türkischen Gesetzen darf man es nicht. Daß man es trotzdem kann, steht auf einem anderen Blatt.

Ich finde es ziemlich sinnlos, auf eine konkrete Frage eine vage Antwort zu geben, die die Frage nicht beantwortet, sondern sogar suggeriert, Mütter stünden über den Gesetzen.

0
MaSiReMa 02.07.2014, 13:49
@Bitterkraut

Ach Bitterkraut....... Nun laß doch mal die Kirche im Dorf.

Niemand hat behauptet, das Mütter über dem Gesetzt stehen. Und ich habe mehrmals erwähnt, das lellelola alleine nichts bekommen wird und das es bei dem einen Glas zum Anstoßen bleiben sollte. Das ist weder eine vage Antwort, noch eine Empfehlung, ein sinnloses Besäufniss zu starten.

Man kann sich aber auch an einer Antwort festbeissen, gell?

2

Was möchtest Du wissen?