Türkei - Leitungswasser = Trinkwasser?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Davon würde ich dringend abraten. Keime kriegst Du zwar durch abkochen in den Griff, extrem hohe Nitratwerte aber nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
01234 29.03.2010, 17:38

Was machen diese "Nitratwerte" ?

0
WetWilly 29.03.2010, 17:39
@01234

Im schlimmsten Fall tot (das kann z.B. bei Babys passieren). Ansonsten das volle Programm des Organversagens...

0
01234 29.03.2010, 17:40
@WetWilly

Kann mir das in Deutschland auch passieren? Macht sich das irgendwie vorher bemerkbar?

0
WetWilly 29.03.2010, 17:56
@01234

Nein, das deutsche Trinkwasser wird sehr genau überwacht.

0

Ich rate dringend ab, in südlichen Ländern Wasser aus der Leitung zu trinken, auch wenn es die Einheimischen vormachen. Die Bewohner haben meist Abwehrstoffe gegen mögliche Keime, wir aber nicht. Viele Grüße, Der Wasseringenieur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde ich an deiner stelle nicht machen, oftmal ist das wasser in hotels im Ausland mit sehr viel Chlor und anderem zeugs versetzt. kauf lieber ein paar flaschen wasser im supermarkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo meine Erfahrungen sagen nein, viel Chlor; Nitrat je Nachdem wo man ist. Auch keine Eiswürfel in den Getränken.

Tipp es gibt sehr gute Kohle Reisefilter kein Britta und das Wasser Vitalisieren und es kann nichts passieren, aber darauf achten was man wo trinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das nie so ganz sicher ist, auch anderswo im Ausland, nehme ich immer meine bobble-Flasche mit in den Urlaub. Da bin ich auf der sicheren Seite. Ich habe sie von www.edelsteine-im-wasser.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sero21073 19.02.2013, 21:37

Du kannste es Trinken, aber bei meinem empfindlichen Magen war es so, dass ich etwas bauchschmerzen hatte und nicht gerade gesund war. Du kannst es in kleinen mengen (100 ml) zu dir nehmen aber ich rate dir davon ab es in großen mengen zu trinken!

0

Ich würde es nicht trinken weil im wasser sehr viele mikroben drin sind. und wenn man diese nicht verträgt kann das zu schlimmen bauchschmerzen führen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo,.. im Ausland würde ich kein Leitungswasser trinken ohne es vorher abzukochen. Erst recht nicht im außereuropäischem Ausland. Wird doch immer vor gewarnt.
Gruß,...spatzi321

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo ich selbst trinke in der türkei leitungswasser man kann sie trinken aber es ist etwas verkalkt aber das problem haben wir ja auch hier oder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wasser aus den Leitungen kann man bedenkenlos trinken. Das Wasser hat so eine hohe Qualität das die Türkei es sogar Weltweit in großen Mengen verkauft !!! An den Küsten kann man mitten im Meer die Wasserstationen sehen. Dort legen die riesigen Tankschiffe an und lassen sich mit frischen Gebirgswasser betanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man sollte es nicht trinken, egal wo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
01234 29.03.2010, 17:37

Ach quatsch ich trinke schon seit Jahren Leitungswasser.

0
holsch 29.03.2010, 17:39
@01234

ok.... ich rate trotzdem ab (türkei....hier trinke ich es auch)

0

kommt auf die region an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
01234 29.03.2010, 17:36

Antalya

0

Passt auf was ihr sagt wenn ihr euch nicht auskennt :( das ist einfach nur böse -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?