Türkei greift griechenland an würde die Nato nichts machen?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Stimmt 50%
Stimmt nicht 50%

7 Antworten

Stimmt

Griechenland könnte sich sehr gut auch an Russland orientieren - beide Länder sind historisch und kulturell miteinander verbunden durch die gemeinsame orthodox-christliche Religion. Die Türkei hingegen war geschichtlich gesehen oft der große Gegenspieler Russlands und es waren die Russen, die dem osmanischen Imperium maßgeblich das Ende bereiteten.

Außerdem neigt die NATO aufgrund ihrer j......-amerikanischen Führung stets dazu, sich auf die Seite nicht europaferneren Gruppe zu stellen, da der letzte Sinne dieses Militärpaktes letztlich ein antieuropäischer ist. Das werden die gewöhnlichen GuteFrage-Leser aber gar nicht begreifen können, da Ihnen das notwendige politisch höchst "inkorrekte" Hintergrundwissen fehlt ...

Stimmt nicht

Man weiß es immer erst dann wenn die Situation eingetreten ist. Die Nato greift auch nicht wirklich in den Russland Ukraine Krieg ein, deshalb also warum dort?

Stimmt

Die nato könnte nichts machen, da ein eingreifen immer einstimmig beschlossen werden muss. Da die türkei und griechenland in der Nato sind würde einer der beiden also immer sein Veto einlegen.

Sehr schwer zu sagen. Ich denke die Nato würde denjenigen rausschmeißen der als erstes einen anderen Natopartner angreift. Wenn als Beispiel Griechenland als erstes angreift, wird Griechenland rausgeschmissen und die Nato wird der Türkei helfen.

Stimmt nicht

Die nato greift nicht bei internen Konflikten ein. Generell nicht egal wer.

Was möchtest Du wissen?