Türkei Deutschland Politiker?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Frage, warum deutsche Politiker die Eier nun eigentlich nicht in der Hose haben, beschäftigt uns ja immer wieder. :) Aber vermutlich können sie genau deswegen nicht sagen, was Sache ist. Obwohl die Türkei kein Jahr ohne unser Geld auskäme.

Das kann man eigentlich nicht zulassen.


Sachsenbruch 20.05.2017, 11:41

Vielen Dank für die Auszeichnung. Du magst es nun mal, wiederholt zu werden.

2

Ohne unser Geld kann die Türkei doch kein Jahr auskommen.

Die Macht der Medien kennt keine Grenzen... :D Wie kann man nur so wenig wissen und den Mund so weit öffnen... ohne Worte!

Kommen wir zu den Fakten: Die Türkei ist Beitrittskandidat der EU (weiterhin) und hat somit Anspruch auf Gelder. Dies wären rund 4,5 Mrd. Euro, für 6 Jahre, von 2014 bis 2020. Bis März 2017 hat die EU keine 200 Millionen ausgezahlt.

Die Türken haben für die Sultan Selim Brücke 2,5 bis 4,5 Mrd. US$ ausgegeben. Der neue Flughafen, welcher mit 9000 Hektar der größte der Welt werden wird, wird über 30 Mrd. kosten. Die Turkish Airlines haben alleine in den letzten 3-4 Jahren bei Airbus über 110 Flugzeuge bestellt, bei Boeing über 50 neue Flugzeuge der 737-Reihe. Unter 80 Millionen bekommst du nicht einen... Deutschland hat mit seinen Hilfsgeldern nicht einmal 2 Stück bezahlt (rein von der Summe).

Deutschland hat 2015 ~135 Millionen Euro überwiesen, für 2016 die selbe Summe (da weiß ich es nicht aber so eine Summe ist für Deutschland Kleingeld, genau wie für die Türken). 

Mit alleine diesem Wissen, was nur Fakten sind und jederzeit durch Google überprüft werden können, auch in der Sprache... wie fühlst du dich ? :D
Glaubst du ein Land, welches auf etwas angewiesen ist, reagiert in so einer Art zu seinen Partnern-Ländern?

Warum haben die deutschen Politiker nicht die Eier in der Hose ...

Das fragt sich bestimmt die Bundeskanzlerin auch. :-))

Deutschland ist das letzte Land auf diesem Erdball, dass Geld generös verschenken würde. Wie gnadenlos, brutal und buchstäblich über Leichen gehend die Bundesregierung mit abhängigen Ländern umgeht, kann man sehr gut an Griechenland studieren.

Wenn Deutschland von der Türkei nicht auch etwas bekäme (keine Flüchtlinge, politischen Einfluss in der Region, Bestellungen für militärische Ausrüstung usw.) würde der Sultan vom Bosporus keine müde Puseratze bekommen. Solange sich Berlin das also gefallen lässt, ist der Nutzen für Berlin ausreichend groß.

Politik ist nicht immer so einfach wie bei einem Nachbarschaftsstreit.

Unsere Politiker tun gut daran, sich nicht provozieren zu lassen, denn darauf wird spekuliert. Kühler, klarer Verstand ist hier mehr angebracht und dann wird halt zu entsprechenden Maßnahmen gegriffen ohne großes Tamtam oder Beschimpfungen.

Es ist die Aufgabe unserer Politiker, mit den Kollegen aus anderen Staaten im Gespräch zu bleiben und zu politisieren.

BTS10 18.05.2017, 17:24

Das ist falsch, unsere Politiker sind dazu da um die Interessen und den Willen des deutschen Bürgers zu vertreten.

Leider tun Sie das nicht und können leider auch dafür nicht zur Verantwortung gezogen werden, weil es in Deutschland keine direkte Demokratie gibt.

0

Ohne unser Geld kann die Türkei doch kein Jahr auskommen

Ujujuj! Tall order, cowboy!

Ohne unser Geld kann die Türkei doch kein Jahr auskommen.

Wie kommst du darauf?

BTS10 18.05.2017, 17:22

Wer kam den kurz nach den ersten Nazivergleichen zu unserem Finanzmisister und hat um Unterstützung gebettelt?

Wer heult denn rum weil ein paar Deutsche nicht mehr zum urlaub in die Türkei kommen?

1
Sachsenbruch 18.05.2017, 17:29
@BTS10

Wer stochert denn penetrant nach, wenn seine Frage beantwortet ist?

1

Was möchtest Du wissen?