Wie kann ich den 90 Tage Türkeiaufenthalt korrekt verlängern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Wende dich einfach direkt an die Migrationsbehörde, die für deinen Ort/Stadt zuständig ist. Die vergeben Termine ziemlich zeitnah (ich würde denen noch sagen wann du eingereist bist, dann werden die dir keinen Termin im März geben), so dass du normalerweise auch keinen Zeitdruck mit deinem jetzigen Tourivisa bekommst. Willst du vorher ausreisen und brauchst das Ikamet nicht mehr, sag denen telefonisch einfach ab. 

Vielleicht kannst du es auch schon direkt telefonisch mit denen klären und brauchst gar nicht vorbei. Einfach anrufen, die beißen nicht ;-) 

Wenn du länger als dein Visa drin bleibst, musst du bei der Ausreise eine Strafe zahlen. Sind es nur ein paar Tage ist das kein Problem, aber solltest du dich z.B. Einen Monat länger in der Türkei aufhalten, kannst du sogar zusätzlich ein Einreiseverbot erhalten. 

Hoffe ich konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?