Türke und Kurde - Was soll ich tun?

11 Antworten

Ich hätte eine Idee. 

Zunächsteinmal würde ich mit deinem Kumpel sprechen und ihm sagen, was du hier geschrieben hast - dass dir die Freundschaft mit ihm sehr wichtig ist, trotz euer verschiedener polit. Einstellung!!.

Ich finde das übrigens SEHR GUT und ihr könnt zurecht stolz auf einander sein!


Zum anderen könntet ihr, falls ihr engagiert seid und euch sowieso schon viel mit Politik befasst, einen Blog starten. Dort könntet ihr vergangene oder aktuelle Nachrichten vergleichen - welches Land/Partei/Seite hast was geschrieben. Ihr seid sicher mehrsprachig, das wäre dann also aus verschiedenen Blickwinkeln möglich. 

Vielleicht findet ihr Ereignisse die verschiedene Medien unterschiedlich darstellen? Ich kann mir vorstellen dass es oft Freundschaften wie eure gibt, die würden dann auch dankbar sein, zu sehen wie man Freunde sein kann und unterschiedliche politische Meinungen vertreten. 

Manchmal kann man einfach nicht alles ausschweigen.

Aber nur, wenn es euch Spaß macht, es soll  ja keine Belastungsprobe oder Wettbewerb für die Freundschaft werden. Vielleicht aber findet ihr zu zweit eine bessere Idee ^^

Ein Hoch auf dich und deinen Kumpel! 


An alle die meinen diese Freundschaft gehört aufgehoben - seht euch mal USA und Kuba an...hat ja sehr viel gebracht Jahrzehnte nicht miteinander zu sprechen...de facto : nichts. Schämt euch was!


PS: es gibt euer Problem übrigens auch auf die Religion übertragen in Nordirland zum Beispiel! Ihr seid also nicht allein.

Ich bin Türke und unterstütze Herrn Erdogan (Präsident der Türkei) und würde für ihn und mein Land Sterben.

Du kannst gar nicht für Erdogan sein, da er Präsident der laizistischen Republik Türkei ist. Er ist als Staatspräsident unabhängig. Du kannst für die AKP sein, die sich momentan unter Davutoglu mehr oder weniger von Erdogan distanziert. 

Davutoglu ist ein guter Mann, von Erdogan kann ich dies nicht behaupten. 

Das Du für die Türkei sterben würdest, finde ich ehrenhaft. Kilicin keskin olsun!

ch unterstütze ihn da keine andere Partei Türkei auf diesen Stand gebracht hat und könnte.

Erdogan ist der Atatürk der AKP, und Atatürk ist und bleibt der größte in der Türkei. Die CHP hat für die Türkei viel, viel mehr getan als die AKP. Das liegt auch an Atatürk. Außerdem hat die CHP die ganzen Schienennetze aufgebaut und die ganzen Schulden der Türkei nach dem Fall des Osmanischen Reiches bezahlt. Also, nur zur Info.

Das die AKP etwas erreicht hat, ist nicht zu diskutieren - keine Frage. Ich bin da neutral. Ich bin Kemalist und Ülkücü in einer Person, auch Laizist. Ich bin neutral. Die Partei, die was tut, ist gut für die Türkei.

Die AKP war gut, unter Erdogan in letzter Zeit verschlechtert sie sich. Davutoglu und ein viel laizistischer Präsident, wie es die Verfassung der Türkei vorschreibt, wird der gesamten Türkei gut tun.

Er unterstützt die Terrororganisation PKK.

Jetzt spielt es keine Rolle mehr, ob Du AKP-Anhänger bist oder nicht, ob Du Bozkurt bist oder nicht, es spielt jetzt auch keine Rolle mehr, ob Du irgendeine Partei wählst. Nicht weil er Kurde ist, nein, weil er eine Terrororganisation unterstützt würde ich die Freundschaft beenden. Ist dir bewusst, dass alleine heute in Diyarbakir 2 Polizisten erschossen worden sind? 

Was soll ich tun? Ich will auf Instagram usw. Posten das ich Erdogan Feier aber mache es absichtlich nicht. Ich will die Freundschaft nicht kaputt machen.. :(

Diese Aussage macht mich wütend, weshalb ich nochmal nachfragen möchte, jetzt mal ehrlich: was ist dir wichtiger? Erdogan, oder die Türkei als Republik, dein Volk? Erdogan, oder Türkei? Mir machst Du den Eindruck, als wäre dir Erdogan wichtiger als die Türkei, wenn es so ist, dann tut es mir leid.

Geht's eig noch? Nur weil man eine anderen Partei wählt bzw ein "Fan" von diesem ist, ist es noch lange kein Grund so eine enge Freundschaft zu beenden. Ich finde es richtig von dir, dass du aus RESPEKT gegen deinen Freund nichts postest, was ihn verletzen würde. Vorbei, auch wenn du ein Bild von deinem geliebten Erdogan ein Bild hoch laden möchtest, kannst du es gerne tun. Wenn er auch ein guter Freund ist, wird er deine politische Einstellung akzeptieren, sowie du es getan hast.

Ach ja.. 2 Polizisten... Hmm.. Klar Trauer ich um sie, aber ist euch eig auch bewusst, wie viele Kurden durch Erdogan oder viel mehr durch euren geliebten Atatürk sterben mussten? Wie viele Frauen und Kinder durch die türkischen Soldaten leisten mussten? Wie viele Männer vor ihren Familien sterben mussten? Und das durch türkischen Soldaten?!?! Nur weil die türkische Armee nicht intelligent genug ist, Menschen nicht nach deren Herkunft abzustempeln!!!
2 Polizisten starben in Diyarbakır? Deine Quelle dafür, dass es die Kurden waren? Lass mich raten... Deine eigene Meinung? Ach her je, bestimmt aus den türkischen Nachrichten.. Aber schon komisch, dass sie dort nicht andere kurdische Gebiete zeigen, was dort alles, durch die türkische Regierung sprich die türkische Armee den Kurden geschieht und was mit den Kurden dort gemacht wird nicht zeigen.. Mysteriöse.......

ach ja.. Euch ist schon bewusst, dass diyarbakir schon zu den kurdischen Städten gehört und dort überwiegend auch Kurden leben..

Mein Gott!!!
Solche Aussagen machen einen echt verrückt!!! Mensch ist Mensch!!! Egal welcher Herkunft, welche politische Einstellung oder zu welchem volk man gehört! Wie kann man als MENSCH so etwas behaupten. Ich fasse es wirklich nicht. Leute, informiert euch erst richtig, dann könnt ihr handeln!

1

Ich stimme dir voll und ganz zu

0

Nein nicht dir sondern einem kommentar

0

Ich stimme hava23 voll und ganz zu 😅

1

Was haben Politik und Freundschaft miteinander zu tun? Wenn er Dein Freund ist, respektiert er Deine Auffassung und vermeidet, Dich zu seiner Richtung bekehren zu wollen. Dasselbe mußt Du auch tun.

Ein Dogma über Freundschaft und persönliche Gefühle stellen zu wollen, ist tödlich für die Freundschaft.

Kurdischer alevite, Welche partei?

Hallo ich bin ein alevitischer kurde aus sivas und weis nicht welche partei ich unterstützen soll.. Mir persönlich ist es egal ob es ein kurdistan in der türkei geben soll oder nicht, ich bin eher für den frieden zwischen türken und kurden ich will einfach das keine menschen sterben müssen, das keine dörfer ausgerotet werden, das kein volk massakriert wird. Solange es die pkk gibt wird es auch kein frieden geben meiner meinung nach. Die partei mhp find ich auch nicht ganz korrekt da viele anhänger allgemein kurden hassen, akp sowieso nicht da ich finde das bei erdogan aleviten nicht respektiert werden und chp ist mir zu passiv. Jeder türke denkt anders der einer hat nichts gegen kurden der andere wiederum schon. Wie gesagt das einzige was ich will das keine menscheb sterben müssen
Diesen sonntag wird eine demo gegen die pkk verandtaltet ich weiß nicht ob ich hibgehen soll

...zur Frage

Wieso denken viele, dass Erdogan gegen Kurden ist, obwohl Erdogans Frau Kurdin ist?

Erdogans Frau ist Kurdin und auch seine Kinder. Also Wenn ich gegen nazis bin, dann heirate ich doch auch nicht mit Ihnen. Erdogan ist gegen Kurden die in der PKK sind, weil die PKK eine Terrororganisation ist. Auch in Europa und Amerika wird die PKK als terrororganisation eingestuft.

...zur Frage

greift türkei oder pkk süd-Ost Türkei an?

Hi leute. Ich habe letztens mitbekommen dass jemand aus meiner Schule für die pkk ist. Danach habe ich sie gefragt was sie über die pkk denkt. Also wieso sie für die ist. WiR haben bisschen über die geredet und die meinte auch dass nicht die pkk Nordkurdistan (Süd Ost Türkei) angreift sondern die Türkei um die kurden dort zu töten. Könnt ihr mir sagen ob das stimmt. Bitte keine Beleidigung gegen türken/kurden. antwortet bitte auch neutral. Also nicht weil ihr pkk/erdogan Anhänger seid sagen dass es nicht stimmt. halt bitte die Wahrheit sagen. hab nämlich am Freitag referat ☺☺☺ danke im voraus.

...zur Frage

Warum führt Erdogan einen Krieg gegen die Kurden (PKK)?

...zur Frage

Pkk Flaggen Verboten?

Wie ihr wisst ist PKK eine in Deutschland anerkannte Terrororganisation Wieso werden dann soviel Kurden Demos gestattet wo 90% für die PKK sind und auch mit deren Flaggen rumlaufen obwohl diese auch verboten sind?

...zur Frage

Was haltet ihr von der PKK Leute?

Seid ihr der gleichen Meinung, dass die PKK eine Terrororganisation ist und nichts mit Kurden zu tun haben wie der Herr Erdoğan baba das sagt..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?