Türke mit deutscher Staatsangehörigkeit Aufenthalt in Türkei?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bisdt du nun Türklischer taatsangehöriger oder nicht ? Wenn ja kannst du so lange in Türkei bleiben wie du willst und dir natürlich auch nen türkischen pass holen.

Wenn nein. Dann nur so lsange wie man das als Deutscher darf - soweit mir bekannt unbegrenzt mit nentsprechendem Visum - frag das türkische Konsulat. Holst du dir die türkische Sta wieder (landläufig wird das als sich nen Pass holen bezeichnet) verlierst du in derselkben seklunde die deutsche Sta kraft gesetzes.

Doppelte Sta ist nicht möglich (grundsätzlich, in anderen Fallkonstellationen schon)

Ich bin kein türkischer Staatsangehöriger. Ich frage wegen einem Freund von mir. Dieser ist Türke, hatte bis 2002 (glaube ich war es) den türkischen Pass, hat sich danach den deutschen geholt und nun kam ihm diese Frage.

Das heißt er könnte sich seinen türkischen Pass wiederholen?

0
@Salima1994

Wenn er damals seine türkishe sta aufgegeben hat (und das mußte er sofern er kein Flüchtling war) dann verliert er dadurch seine deutsche sta.

0

Wenn du einen deutschen Pass hast, dann bist du Deutscher und nicht Türke. Das bedeutet, dass du dich auch nicht länger als jeder Deutsche in der Türkei aufhalten darfst.

Was möchtest Du wissen?