Türchen öffnen ohne schlüssel ohne es kaputt zu machen

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Falls es ein Kleinzylinder (Hebelzylinder) ist – kann man den aufpicken. Es gibt genug Kleinvideos bei Yo..be, suche dort unter Lockpicking, Schloss öffnen, knacken oder Zylinder aufpicken.
  2. Falls es ein DIN genormtes Möbelschloss ist (mit einem Dornschlüssel abschließbar), dann gibt es dafür ein paar Standartschlüssel in 5 und 6 mm Halm - Ausführungen mit Gradbart und Zuhaltungsanschnitten, je in 2 Bartgrößen. Bei Interesse S. 49 und 50 (BZW laut PDF Zähler S. 51 und 52) in diesem Katalog: http://www.boerkey.de/pdf/gusskatalog_2007.pdf anschauen. Diese Schlüssel bekommst Du in jeder gut bestückter Schlüsselwerkstatt, evtl. auch ganzen Satz bei entsprechender Kaution ausgeliehen.

  3. Falls es ein älterer Schreibtisch ist – gibt es noch mehr unterschiedliche Schlosser, die drin stecken können, und die Sache wird noch komplizierter. Da kann auch erfahrener Monteur nicht immer 100%-tig garantieren, dass er das Schloss zerstörungsfrei öffnet. Wohnst Du in der Nähe – kann ich Dir evtl. vor Ort weiterhelfen.

kreditkarte, kontokarte usw durch den schlitz ziehen, aber vorsicht!^^ nimm lieber eine alte die du nicht mehr brauchst, nicht das die karte zerbricht

Mit einem Dietrich. Die gibt es in allen Größen, oder man macht sich den selber aus einem Draht. Wenn es ein Sicherheitsschloss ist, ist die Lösung bei professionellen Schlosser zu suchen. Die haben elektronische Dietriche mit denen man die so ein Schloss in 5 Sekunden aufschliessen. Ist vielleicht billiger als das Türchen zu zerstören.

Im Haus und Nachbarschaft, Bekanntschaft Schlüsseln ausborgen, das sind meist eher simple Dinger. Mit ein bisschen Glück ...

Kannst du versuchen, es mit einer Büroklammer zu öffnen? Wenn die Zunge zugänglich ist, kannst du auch den Kreditkartentrick probieren (aber mit etwas kleinerem als einer Kreditkarte).

Was möchtest Du wissen?