Tür verriegeln - bringt das was?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Denke schon, und ich glaube das macht aus was bei der versicherung aus. Wenn zb bei nem gekippten fenster im erdgeschoss jemand einbringt hat man pech gehabt wegen eigenverschuldung.

Den Einbrechern vielleicht nicht unbedingt schwerer, aber soviel ich weiß zahlt die Versicherung bei Einbruch nicht, wenn die Tür nicht abgeschlossen ist. - Berichtigt mich bitte falls ich falsch liegen sollte.

Nächste interessante Frage

Gibt es sichere Arten von Vorhängeketten, wenn man die Haustür nicht so weit öffnen möchte?

Und wenn Du abschliest und den Schlüssel nicht stecken lässt. Können Diebe die zB über das Fenster rein sind. Nicht so einfach zur Haustür rausspazieren. ZB mit deiner Stereoanlage und deim 50zoller TV

Also wenn ich nicht zu Hause bin schließe ich immer ab. Zum einen weil es Einbrecher nicht so leicht haben (aber wahrscheinlich auch nicht viel schwerer) und zum anderen, weil die Versicherung nur zahlt wenn die Tür abgeschlossen war. Und einmal den Schlüssel im Schloss zu drehen ist jetzt echt keine Aktion

Ja natürlich verriegele ich die Haustür - allein schon aufgrund eines (möglichen) Anspruchs gegenüber der Hausratversicherung bei einem Einbruch!

Also ich habs nicht nötig da ich Kameras in den Fluren hab und einen Bewegungs melder. Und den Einbrechern wird es ja klar Schwieriger aber Niemand geht durch eine Tür sondern Durch das Fenster ;) Aber die Eingangs Tür IMMER zur Sicherheit überprüfen und ganz Sicher schließen

Nicht jeder wohnt im Erdgeschoss...und eine Kamera schreckt die wenigsten Täter. Es bringt nichts, von einem Täter eine Aufnahme zu haben, der 50€ mitgehen lässt.

0

Natürlich ist das Verriegeln der Tür ein Plus an Schutz. Wenn Sie ein vernünftiges Schloss mit Stahlriegel und ein entsprechendes Sicherheitsschliessblech haben, verhindern Sie schon mind. 80% aller Standardeinbrüche.

Ja also ich schließe nachts auch manchmal ab. (:

In der Nacht schließen wir die Haustür von innen ab, tagsüber von außen.

Was möchtest Du wissen?