Tür eingetreten mit welcher Strafe muss ich rechnen?

10 Antworten

Bestimmt nicht so schlimm, wenn du nun die Wahrheit sagst. Tür bezahlen auf jeden Fall- und vielleicht noch das Gerichtsverfahren bezahlen, weil das ja nicht nötig gewesen wäre, wenn dus gleich gesagt hättest. Schlimmstenfalls ein bischen Arbeitseinsatz irgendwo.

Hallo, wenns erstemal war wird es wahrscheinlich bei einer Ermahnung bleiben.Den Schaden wirst du aber auf jeden Fall begleichen müssen.

Wenn du Glück hast musst du nur den Schaden bezahlen! Kommt auf deinen Anwalt an, den du bzw. deine Eltern nehmen sollten. Hoffe es ist dir eine Lehre! :)

54

Wenn ers doch eh zugibt, wozu dann noch der Anwalt? Den muss er dann auch noch bezahlen. Gleich bei der Polizei schriftlich angeben, vielleicht brauchts dann den Prozess nicht noch.

0

Kaufhausbetrug! Schaden 200,- Euro! Mit welcher Strafe muss man rechnen?

Meine Tochter hat in einem Kaufhaus ein Kleidungsstück für 109,- Euro gekauft. Da es aber eigentlich 399,- Euro gekostet hätte, hat sie einfach das Etikett getauscht. Der Betrug ist aber aufgefallen und sie wurde nach dem bezahlen vom Hausdetektiv erwischt. Meine Tochter ist 30 Jahre alt (und leider immer noch so dumm) und nicht vorbestraft. Mit welcher Strafe muss sie rechnen?

...zur Frage

Erzwingungshaft abwenden bei einer Personenkontrolle möglich?

Gesetzt den Fall ich habe ein Bußgeld in Höhe von 15€ nicht bezahlt und werde mit Haftbefehl bei einer Personenkontrolle von der Polizei aufgegriffen. Ist es mir in dem Fall möglich die Strafe vor Ort zu bezahlen um die Erzwingungshaft abzuwenden. Schließlich handelt es sich bei der Haft lediglich um ein Beugemittel.

...zur Frage

Wie hoch ist die Strafe für Schwarzangeln?

Mit welcher Geldstrafe muss man beim Angelsport rechnen? Dass dies sogar mit Freiheitsstrafe geahndet werden kann, habe ich hier http://www.simfisch.de/strafe-fuer-schwarzangeln/ erfahren.

Gibt es Unterschiede zwischen See oder Fluss? Muss ich mehr bezahlen, wenn ich schon einen Fisch gefangen habe?

...zur Frage

Welche Strafe kann mein Sohn(16) erhalten? zerstörung einer Bushaltestelle mit Polizei?

hallo, ich bin total verzweifelt. Ich bin Alleinerziehend und mein Sohn ( 16 Jahre) hat gestern mit einen "Freund" 5 Scheiben in einer Bushaltestelle zerstört. Es gibt dafür Zeugen und die Polizei hat die beiden aufgegriffen. Ich war zur Tatzeit nicht Zuhause und wurde von der Polizei übers Handy unterrichtet und durfte ihn von der Wache abholen. Laut meinen Sohn hat der "Freund" ihn dazu angestiffet und "schmiere" gestanden. Sie wurden bei der Tat beobachtet und eindeutig Identifiziert. Der Freund streitet jetzt ab, was mit der Tat zu tun gehapt zu haben und die Eltern gehen nicht mehr an Telefon. Mit welchen Strafen muß mein Sohn jetzt rechnen? Soll ich mir einen Anwalt nehmen? Mit welchen Konsequenzen muß ich rechnen? Wer muß für den endstandenen Schaden aufkommen, und wieviel kostet das? Übernimmt das die Haftpflicht? Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Selbstanzeige aufgrund von Sachbeschädigung

Ich habe am Wochende gefeiert. Am Sonntag morgen habe ich gemerkt, dass meine Tür leicht eingetreten ist. Habe eine Anzeige gegen unbekannt gemacht. Nun besteht die Möglichkeit, dass ich in meinem Vollrausch selbst die Tür eingetreten habe. Habe nochmal zusätzlich eine Selbstanzeige gemacht.

Mit was für Konsequenzen muss ich jetzt rechnen?

...zur Frage

Das war rotzfrech und unverschämt oder?

Hallo:) Ich bin 20 Jahre alt. Und war gestern auf dem Weihnachtsmarkt bei uns in der Stadt.

Und dort gab es etwas abseits von einem Stand, ein Dixiklo. Das war besetzt. Ich wartete bis das Klo frei war..Dort kam ein Junge heraus, der war vllt so 15-16 vllt auch 17 Jahre. Er öffnete die Tür, und ich huschte sofort ins klo und schloss die Tür. Daraufhin, meinte der Junge das ich für das benutzen des Dixiklo bezahlen müsste,und er auch bezahlt hätte. Ich sagte das ich nichts bezahle. Dann sagte der Junge ok das kostet Strafe. Dann hörte ich wie einer seiner Freunde zu ihm laut lachend du Wi**erund seinen Namen sagte. Dann hörte ich ein leises Klicken. Und der junge sagte wenn er nicht bezahlen will Strafe muss sein. Und dann lachte er hehe. Ich wollte dann das Klo verlassen aber der Junge hatte das Klo verschlossen von außen,mit einem Vorhängeschloss..oO.Man bekommt den Schlüssel dafür, wenn man was trinkt oder bezahlt. Nach etwa 20 Minuten kam der Junge richtig dreckig lachend wieder und fragte,ob ich jetzt bezahlen will. Ich sagte ja. Das Klo kostet normalerweise 50 Cent. , Und er vernglagnte 5 Euro,fürs rauslassen. Ich sagte das ich das nicht bezahle,weil das Klo 50 Cent kostet. Er antwortete nur frech rauslassen kostet extra. Und ich musste ihm 5 Euro neben an der Tür durch einen Schlitz schieben... Sonnst hätte er mich nicht rausgelassen. Dann hat er mich rausgelassen. Ich finde das voll unverschämt,mich dort einzusperren und 5 Euro fürs rauslassen zu verlangen oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?