tühringen & niedersachsen keine hundeliste- wieso?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Thüringen ist leider nicht mehr so schlau - die planen jetzt eine Rassenliste mit 4 Rassen drauf -.-

Niedersachsen geht jetzt einen Schritt weiter: Hundeführerschein für ALLE! Und das ist gut so. Ich hoffe, dass andere Bundesländer sich das abgucken.

Niedersachsen hat eben verstanden, dass es nicht an der Rasse liegt, sondern einzig und alleine am Besitzer, was der aus dem Hund macht.

Hunde4ever 09.07.2011, 10:48

Kann ich mir eine Antwort sparen. Danke und ein DH von mir :)

0

Thüringen führt leider in der nächsten Zeit die Rasseliste weider ein! =( Nichts mit rationalem denken!

laila212 09.07.2011, 01:36

und wie haben die des dafor gemacht oder waren glücklicherweiße mal alle hunde gleich "gut" ?

oder gabs da sonderregelungen?

0

nein Niedersachsen läßt sich doch nicht lumpen, frisch zum 01.o7.2011 wurde ein neues Hundesgesetz eingeführt; http://www.recht-niedersachsen.de/21011/nhundg.htm

BlackCloud 09.07.2011, 09:11

Das ist aber ein ganz anderes Gesetz als die dumme Rassenliste - es soll zukünftig jeder einen Hundeführerschein machen, auch wenn es sich hierbei nur um einen Golden Retriever handelt - und das finde ich auch gut so, das ist eine tolle Idee, die sich die anderen Bundesländer mal abgucken sollten.

0
helmutgerke 09.07.2011, 11:25
@BlackCloud

Sachsen-Anhalt geht m.E. noch einen Schritt weiter, indem es dort heißt; Für „gefährliche Hunde“ ist ein Wesenstest vorgeschrieben und die Halter benötigen eine Erlaubnis zum Halten und Führen solcher Hunde, die sie stets mit sich führen müssen

Und Thüringen hat im Juni 2011 das Thüringer Gesetz zum Schutz der Bevölkerung vor gefährlichen Tieren beschlossen.

Allerdings für mich stellt sich immer die Frage, was ist ein gefährlicher Hund. Ich finde es Nonsens, dieses pauschal an der Rasse festzumachen.

0
BlackCloud 09.07.2011, 11:29
@helmutgerke

Wieso ist das ein Schritt weiter? Das ist ein Schritt zurück, Sachsen-Anhalt ist dann in der Hinsicht genauso dumm wie die anderen Bundesländer. Wenn dann bitte Hundeführerschein und Wesenstest für ALLE HUNDEHALTER und ALLE RASSEN, aber bitte doch keine Differenzierungen.

Thüringen hat jetzt auch ne diskriminierende Rassenliste.

0
helmutgerke 10.07.2011, 08:42
@BlackCloud

Habe ich mich aber auch missverständlich ausgedrückt, genau so meine ich es ja mit dem Schritt weiter quasi den Schritt weiter in die falsche Richtung

0

Ich komme aus Niederachsen und weiß nichtmal was eine Hundeliste ist... noch nie davon gehört... direkt mal googlen :D

laila212 09.07.2011, 01:35

eigentlich rasseliste , ja kann nicht schaden sich zu invormieren. gleich im vorraus ich hoffe du glaubst den ganzen medienquatsch nicht, meiner meinung sind diese listen nicht nachvollziehbar und ungerechtvertigt.

0
Sneedlewood 09.07.2011, 01:53
@laila212

Wenn ich das lese, sollte es auch eine Kinderliste geben... auf die Erziehung kommt es an... Im bertriebenden Maße natürlich...

Wenn wir bei dem Maßstab bleiben, sollte es ganz andere Listen geben... alles blödsinn...

0
laila212 09.07.2011, 23:46
@Sneedlewood

schön das es noch nicht voreingenommene leute gibt, freut mich :) DH

0

Was möchtest Du wissen?