Tuba putzen zwischen den engen Rohren an den Maschinen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hab jetzt das richtige gefunden: Metarex Polierwatte, ist eine super Sache, die Dose ca 10 Euro im Musikfachgeschäft, riecht natürlich penetrant, aber der Erfolg ist super, nur müsst man es eben regelmässit (ca 1 mal im Monat) putzen, mit Metarex-Watte einreiben, kurz warten, mit trockenem Tuch nachpolieren. (natürlich ist mein altes Instrument unlackiert). Danke für eure Antworten.

Ich hab nur ein Euphonium (Bariton), das ich noch nie zwischen den Rohren putzen musste.

Ist Dein Instrument nicht lackiert?

Eventuell hilft ein Brillenputztuch aus Mikrofaser, das beputzmittelst und dann mit einem dünnen Gegenstand hindurch bewegst.

Was möchtest Du wissen?