Darf ich ein T-Shirt mit Feuerwehraufdruck draußen tragen? Wie sieht es rechtlich aus?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo julinrw,

das kommt ganz auf das T-Shirt an. Grundsätzlich dürfte das Tragen solch einen Shirts kein Problem darstellen.

Ist das Shirt aber ein Bestandteil der offiziellen Uniform, könnte das schon anders aussehen, denn dann könntest Du Pech haben, dass gegen Dich ein Strafverfahren nach folgender Rechtsgrundlage [entsprechende Stelle führe ich fett an] eingeleitet wird:


§ 132a StGB - Mißbrauch von Titeln, Berufsbezeichnungen und Abzeichen 

(1) Wer unbefugt

  1. Inländische oder ausländische Amts‐ oder Dienstbezeichnungen, akademische Grade, Titel oder öffentliche Würden führt, 
  2. die Berufsbezeichnung Arzt, Zahnarzt, Psychologischer Psychotherapeut, Kinder‐ und Jugendlichenpsychotherapeut, Psychotherapeut, Tierarzt, Apotheker, Rechtsanwalt, Patentanwalt, Wirtschaftsprüfer, vereidigter Buchprüfer, Steuerberater oder Steuerbevollmächtigter führt, 
  3. die Bezeichnung öffentlich bestellter Sachverständiger führt oder
  4. inländische oder ausländische Uniformen, Amtskleidungen oder Amtsabzeichen trägt,

wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Den in Absatz 1 genannten Bezeichnungen, akademischen Graden, Titeln, Würden, Uniformen, Amtskleidungen oder Amtsabzeichen stehen solche gleich, die ihnen zum Verwechseln ähnlich sind. 

(3) Die Absätze 1 und 2 gelten auch für Amtsbezeichnungen, Titel, Würden, Amtskleidungen und Amtsabzeichen der Kirchen und anderen Religionsgesellschaften des öffentlichen Rechts. 

(4) Gegenstände, auf die sich eine Straftat nach Absatz 1 Nr. 4, allein oder in Verbindung mit Absatz 2 oder 3, bezieht, können eingezogen werden.


Dementsprechend gilt:

Handelt es sich nur um ein Werbe-T-Shirt stellt das Tragen eines solchen Bekleidungsstückes kein Problem dar. Anders sieht es aus, wenn das Bekleidungsstück eine Uniform ist oder der Uniform zum verwechseln ähnlich ist.

Hier also pauschal zu sagen, ist erlaubt oder ist verboten, ist nicht möglich.

Schöne Grüße
TheGrow

TheCrow hat den rechtlichen Rahmen hier schon dargestellt. Nun ist ein T-Shirt kein offizieller Bestandteil der Uniform der Feuerwehr. Ich kenne jedenfalls keine Bekleidungsvorschrift in der ein T-Shirt steht.

Trotzdem bist du nicht aus dem Schneider, wenn du dir Rechte anmaßt die nur einem Feuerwehrmann zustehen dann greift der § 132a des StGB doch wieder. Und da kennen die Behörden keinen Spass.

Wenn du also in dem Shirt durch die Gegend läufst erwartet man von dir auch das du in der Lage bist, mit Situationen für die die Feuerwehr da ist, klar zu kommen. Google mal unter Garantenstellung.

Und solltest du dich damit nicht anständig benehmen bekommst du mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch Ärger mit der örtlichen Feuerwehr. Und das mit Recht.

Solange nur Feuerwehr oder freiwillige Feuerwehr drauf steht, solange gibt es keine Problem.

Wenn Du Freiwillige Feuerwehr + Ortsname trägst, kann Dir die Feuerwehr das tragen verbieten, denn es ist nun mal ihr Name, und sie kann entscheiden, wer diesen führen darf.

Weiteres Problem kann es geben, wenn bestimmte Symbole verwendet werden. Baden-Württemberg hat ein neues Feuerwehremblem, welches rechtlich geschützt ist. Das ohne Zustimmung zu verwenden kann böse Problem nach sich ziehen.

Bist du bei der FF dann darfst du es tragen. Bist du ein Kind unter 16 Jahren darfst du es auch tragen(Kinder können nicht bei der Feuerwehr sein weder angestellt noch FF, höchstens JF das geht aber aus einem FF Shirt nicht hervor).

Bist du ein Erwachsener und nicht bei der Feuerwehr, darfst du es nicht öffentlich tragen, denn damit gibst du dich als etwas aus was du nicht bist. Passiert ein Unfall und du hilfst nicht, weil du nicht weist wie kann das mächtig nach hinten losgehen.

FreierBerater 24.08.2015, 18:36

Na, zu dem Unfug hätte ich gern mal die Rechtsquelle!

2
wurzlsepp668 24.08.2015, 18:44

@berlina76:

ich bin auch nicht bei der Feuerwehr angestellt, habe aber 2 T-Shirts, 1 Poloshirt und eine Weste mit dem Aufdruck im Schrank.

Du redest Quark, der reicht für eine Monatslieferung an REWE.

Natürlich darf ein T-Shirt mit der Aufschrift "Feuerwehr" in der Öffentlichkeit getragen werden, egal ob der Träger Mitglied der Feuerwehr ist oder nicht.

0
berlina76 24.08.2015, 19:00
@wurzlsepp668

Es wird von den Feuerwehrleuten aber nicht gern gesehen. Einige weisen Nicht-Feuerwehrleute sogar drauf hin dass sie das nicht gut finden.

Natürlich kann man Kindern und Behinderte ansehen, das sie nicht bei der Feuerwehr sind, dass ist nicht das Problem. Nur gibt es genug "Normale" die sich gern als etwas dastellen was sie nicht sind. Es geht sogar soweit, das sie sich in diesen Klamotten auf die Wachen wagen und Polizeilich entfernt werden müssen.

Wir reden hier ja nicht von T-Shirts mit Spassmotiven, sondern von Shirts die ein FF-Mann auch im Dienst anzieht.

0
berlina76 24.08.2015, 19:18
@wurzlsepp668

Und unter der PBI oder Nomex bist du Nackt? 

Und auch auf der Wache beim Auto Putzen und Geräte Säubern? Bei öffentlichen Auftritten und Veranstaltungen, Lehrgängen und ähnlichen? 


0
wurzlsepp668 24.08.2015, 19:28
@berlina76

ein T-Shirt ist in der Regel KEIN Bestandteil der Uniform.

und genau deshalb darf JEDER der daran Spaß hat, ein T-Shirt mit der Aufschrift "Feuerwehr" tragen.

1
tonio47 25.08.2015, 23:53

Bist du ein Erwachsener und nicht bei der Feuerwehr, darfst du es nicht öffentlich tragen......

Woher hast Du denn diesen Unsinn her???

Du schriebst es ja so sehr überzeugt dann nenn uns doch mal bitte eine sichere Quellenangabe.... hier sind viele sicher sehr gespannt!!

0

Ja, du darfst es tragen! (Gemäß "Rechtslage" ist ein T-Shirt keine Uniform)

Aber es wäre schon sinnvoll, auch Mitglied der Organisation zu sein...


die rechtslage? warum sollte das denn verboten sein??

Manche tragen auch ein Polizeitshirt;-)

TheGrow 24.08.2015, 18:34

Und manche wurde für das Tragen solcher Polizei-T-Shirts auch verurteilt ^^

0
Typausulm 24.08.2015, 18:53

Aber nur weil eine Dienstmarke draufwar.

0

Was möchtest Du wissen?