TSH-Wert in Ordnung?

3 Antworten

TSH ist grenzwertig erhöht, diese Referenzwerte gelten als veraltet. Höherer TSH kann vielfältige Gründe haben, latenter Infekt etc.. Die freien Werte sehen ok aus und liegen schön beisammen; ft4 bei 59%, ft3 bei 60%. Nimmst Du denn Hormone? Wie sieht die Schilddrüse im Ultraschall aus?


Nehme kein L-Thryxoin. Sonografie war normal. Nicht entzündet und normale Größe. Leider ein kalter Knoten in rechter Hälfte. Jedoch sehr klein (3 mm) und Größe unverändert. Ja kann mir den hohen TSH Wert auch nicht wirklich erklären. Weil ich habe auch keine spürbaren Symptome einer UF (außer evtl. die kalten Hände?).

Vor nem Jahr hatte ich nen TSH Wert von 3,5 und vor zwei Jahren ein Wert von 3,3. Also scheinbar schwankt der Wert irgendwie. Naja bin kein Endokrinologe aber irgendwas löst ja diesen Wert aus. (Vermute mal nich die SD).

0
@Morgothh

Nimmst Du evtl. viel Jod zu dir? Fisch, Algen etc.? Das kann den TSH auch nach oben bringen. Auf jeden Fall gut im Auge behalten. Beginnende Unterfunktion zeigt gerne mal einen fallenden ft4 bei höherem ft3. Lass Dir immer die Werte mitgeben. Ich würde evtl. noch klassische CO- Faktoren wie z. B. Ferritin, Vit. D, Selen, Zink etc. testen lassen. Und lieber zum Endo damit, als zum Hausarzt.

0
@JanaMai1985

Eig. eher weniger @Fisch. Algen esse ich nicht, schmeckt nicht. Naja latente Hypothyreose wäre das wohl. Vitamin D habe ich mal gemessen und einen leichten Mangel festgestellt glaub 30 hatte ich von 20 -100. Liegt evtl. da dran das ich selten draußen bin :P

Wie kann man den TSH-Wert natürlich runterdrücken? War ja bei nem Endo und der hat Sonografie gemacht und die SD ist nicht entzündet.

Werde aber dieses Jahr im Sommer oder Herbst wieder ne SD Kontrolle machen mit Ultraschall.

Habe auch gelesen, dass man Abends einen höheren TSH-Wert hat als morgens. D.h. Zeitpunkt der Abnahme auch wichtig und ob man nüchtern oder was gegessen hat.

0
@Morgothh

Dann beobachte das gut. Die anderen Werte kannst Du ja bei Gelegenheit auch testen lassen. Vit. D würde ich moderat auffüllen, dabei aber die Co-Faktoren wie Magnesium, Vitamin K, Calcium beachten.

0

Wenn alle Werte innerhalb des jeweiligen Referenzbereichs liegen und dein Hausarzt alles OK findet - wieso fragst du dann noch hier?

Weil, wie in der Frage schon steht, ich irritiert bin. Es gibt einige Labore die bis 2,5 ok finden. Woher diese signifikante Defizite kommen ist mir schleierhaft.

0
@Morgothh

Das Labor deines Hausarztes gehört aber offensichtlich nicht dazu, sonst ginge der Referenzbereich bei ihnen nicht bis 4,3.

0
@Pangaea

Klärt noch immer nicht die gute Frage woher diese Defizite kommen. Aber wahrscheinlich ist das unlösbar.

0

die werte sind ok.

Unterschiedliche Werte in Laboren bei TSH-Bestimmung?

Habe mal zwei Bluttests verglichen. Bei beiden waren die Werte in Ordnung. Jedoch hatten die Werte unterschiedliche Definitionsbereiche. z.B. Test 1: war der TSH-Wert bis 4,0 in Ordnung während in Test 2 der TSH-Wert bis 2,7 in Ordnung wäre. Genauso mit ft3 bei dem einen Labor gehts von 0,7 los und bei dem anderen von 0,8. Woher kommen diese Differenzen?

...zur Frage

Kann man eine Schilddrüsenunterfunktion natürlich behandeln?

Hallo, habe heute Blutwerte bekommen. Habe einen TSH-Wert von 3,3. Ist das eine Unterfunktion? Wenn ja, kann ich das natürlich ohne Medikamente in Ordnung bringen?

Könnte ich den TSH-Wert senken wenn ich z.B. sehr viel salze, Vitamine einnehme?

Kann der TSH-wert auch wegen vitaminmangel zu hoch liegen?

...zur Frage

Frage zu TSH der Schilddrüse

Also ich nehme jeden Morgen 150 und habe eine Schilddrüsenunterfunktion.

Schilddrüsen Diagnokstik

FT3 2.93 ng/l ---- 2.00-4.40

FT4 1.54 ng/l ---- 0.93 - 1.70

TSH 4.07 mlU/l ---- 0.27 - 4.20

AK gegen TPO 11 IU/ml ---- <34

TSH-Rezeptor Antikörper <0.30 IU/l ---- <1.75

bin 21 jahre männlich

Der TSH Wert kam mir sehr dubiös vor. Da ich mich ständig über Müdigkeit und Kraftlosigkeit beschwerte, hat mein Arzt vorgeschlagen, dass wir die Dosis auf 175 pro Tag erhöhen und ich zusätzlich Vitamin D tabletten nehme.

Muss der TSH wert bei mir niedriger sein? also ich habe ja eine schilddrüsenunterfunktion und nehme medikamente.

was sagt ihr zu der entscheidung des arztes? und meine letzte frage: wird der muskelaufbau von mir jetzt dadurch beeinträchtigt durch die höhere dosis (schwerer muskeln aufzubauen?)?

...zur Frage

Erhöhter TSH-Wert aber t3 und t4 normal?

Hallo,

laut Referenzbereich (Zettel) steht alles bis 4,0 sei im Rahmen, was den TSH Wert anginge. Tatsächlich habe ich aber nun erfahren, dass manche Labore nur bis 2,5 gehen. Was soll ich davon nun halten? ft3 liegt bei etwa 0,85 (0,61 - 1,3) und ft4 bei 3,8 (2,3- 4,1). Seit 3 Jahren konstant (+- 0,1). tpo antikörper nicht vorhanden. Ein kalter rechter Knoten (4mm).

Symptome: Schlank (fressen ohne zuzunehmen), kurzsichtig, generell kalte hände (ich empfinde sie nicht kalt, aber andere menschen).

...zur Frage

Muss ich wirklich Tabletten nehmen --> Hasimoto

Hallo,

bei mir wurde Hashimoto diagnostiziert.

Meine Werte lauten:

  • fT3 1.5 --> NORM: 3.0 - 10.0

  • fT4 15.1 --> NORM: 13.0 - 28.0

  • TSH basal 2.14 --> NORM: 0.2 - 3.5

  • TPO-AK 5499 --> NORM: < 100

  • TG-AK 54 --> NORM: < 100

  • TSH RezeptorAK <3.0 NORM: <15

  • ThyreoGlobulin 1.4 --> NORM: 70

Bis auf den TPO-AK Wert, der wirklich stark erhöht zu sein scheint, ist bei mir alles in der Norm und auch mein Blutbild sieht hervorragend aus, bis auf ein wenig Blutarmmut.

Ich soll täglich 1/2 Tablette L-Thyroxin (75) einnehmen.

Nun habe ich schon des öfteren gelesen, dass man L-Thyroxin nur dann einnehmen MUSS, wenn der TSH Wert aus der Norm gekommen ist. Stimmt das? Kann ich mir die Medikation dann sparen oder ist die Tabletteneinnahme wirklich von bedeutender Wichtigkeit?

Danke für Eure Antworten :)

...zur Frage

Schilddrüsenwerte - stellt die Schilddrüse bald ihre Funktion ein?

Hallo,

ich habe heute meine Werte bekommen. Der Arzt ist immer so hektisch und die Praxis war so voll und so viel mir die Frage erst später ein.

fT3 ----- 3,35-----der Referenzbereich liegt zwischen ----2,04 - 4,40

fT4 - ---- 8,0------der Referenzbereich liegt zwischen---- 9,3 - 17,1

TSH --- 22,20-----der Referenzbereich liegt zwischen----0,27 - 4,20

Vielleicht könnte jemand mit etwas Ahnung drüber schauen. Der Arzt hat mir L Thyroxin Henning 50 Tabletten verschrieben.

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?