Tschernobyl! wie viele tote und so.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Offiziell spricht man laut WHO und IAEA (2005) von ca. 4000 Todesopfern. Die Langzeitfolgen des Unglücks sind schwer abzuschätzen. Wegen der Unsicherheit vieler Daten und epidemiologischer Modell-Parameter sind alle Voraussagen über zukünftige Morbiditäts- oder Mortalitätszahlen mit Vorsicht zu betrachten.

Zur Höhe der Strahlung kannst Du hier etwas lesen. http://de.wikipedia.org/wiki/Tschernobyl-Ungl%C3%BCck#Kontaminierte_Gebiete

wegen toten schau in wikipedia nach. und warum sie es so spät gesagt haben, dafür gibt es mehrere gründe. zum einen war es halt sowjet union, sie war nicht gerade offen und mitteilungsfreudig. selbst bei so einer katastrophe gab es anfangs mit sicherheit die versuche, es zu vertuschen. auf der anderen seite wurden die sowjets vom ausmaß der katastrophe schlichtweg überrascht. sowas hat niemand für möglich gehalten, zum einen waren sie wie gelähmt und wussten recht lange zeit nicht, was sie tun sollen, zum anderen haben sie das ganze schlichtweg unterschätzt. z.b. hat die expertenkomission, die die lage beurteilen und vorschläge zur beseitigung machen sollte, im hotel in pripjat gewohnt! genau in dem, der durch unzähige shooter wie COD modern warfare und stalker jedem gamer bekannt sein sollte. von den ganzen experten, die dort eingesetzt wurden lebt heute kaum noch einer. selbst als sie die leute evakuiert haben, gingen sie von evakuierungsdauer von einigen tagen bis einigen wochen gerechnet. erst nach und nach wurde denen bewusst, was dort wirklich geschah und wie schlimm es war.

Warum sind es im 1. Weltkrieg so viele Tote?

Hallo,

und zwar würde ich gerne mal wissen, warum es im 1.Weltkrieg rund 9 Millionen Tote waren, welcher nur vier Jahre ging, während es im 30 jährigen Krieg ,,nur" ca. 6-8 Mio waren und im 7 jährigen Krieg 550 000 Tote.

Vielen Dank schon mal für alle Antworten

Liebe Grüße

...zur Frage

radioaktive strahlung mutation?

hay, hätte da mal ne Frage: kann radioaktive Strahlung bei mir eine Mutation auslösen? ich meine damit nicht ob sie das bei meinen kindern KÖNNTE wenn ich diese bekomme denn das geht ja über die erbinformation. Ich meine mich selber.

...zur Frage

Warum hätte eine zweite Explosion 1986 im Reaktor in Tschernobyl ganz Europa zerstört?

Wird immer gesagt. Aber wieso wäre das denn so? Die Strahlung kann doch kaum von einem Reaktor ganz Europa extrem verstrahlen und unbewohnbar machen

...zur Frage

Fukushima/Tschernobyl-Auswirkung der Strahlen auf Tiere?

Also ich habe vor kurzem erfahren, dass ja viele Tiere in den verstrahlten Gebieten leben. Aber i.wie scheint denen die Strahlung nicht viel aus zu machen. In Tschernobyl leben sogar schon Tiere die dort nach dem Atomunglück geboren wurden. Was macht die Strahlung mit den Tieren also genau? Warum können Menschen nicht da leben, wenn Tiere es auch tun?

...zur Frage

Wie hoch ist die normale radioaktive Strahlung und wann ist sie überhöht.?

...zur Frage

Immunität gegen Radioaktive Strahlung?

Hi Leute:) Ich weiß das klingt ein bisschen komisch aber ich habe letztens gelesen,dass die Vögel welche in Tschernobyl leben irgendwie immun gegen die Radioaktivität sind weil ihr Körper sich daran angepasst hat. Jetzt meine Frage Können sich Menschen auch an Radioaktive Strahlung gewöhnen also dass man stück für stück einen Menschen immer mehr Strahlung aussetzt? Würde das dann funktionieren oder würde die Person dann sterben/krebs kriegen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?