Tschechien markt Schwarzmarkt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich fahr immer in waidhaus über die grenze,wichtig auf deutscher seite runter von der autobahn sonst brauchst pickerl bei den tschechen.dann auf der landstraße so 5 km an der autobahnbrücke geht's ab zum asiamarkt ist ein wegweiser.ich sag immer schlitzaugenmarkt und die verkaufen doch nur schrott.wenn ich was kauf nur in den offiziellen läden ist qualität und auch nicht teuerer wie der ramsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann nehmt den Grenzübergang Furth im Wald. Und wenn ihr die Landstraße fahrt-kannst du es fast nicht verfehlen.

Schau mal auf den Link (etwas weiter unten):

http://www.tschechien-hautnah.eu/wissenswertes/shopping/

Und ansonsten gilt: gute Fahrt und denk dran dass ihr nur die begrenzten Mengen eingekauft:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simonGmann
30.09.2016, 18:32

Gibts dort gutes Gras oder sollte man aufpassen was man bekommt ?

0

Über welchen Grenzübergang wollt ihr denn fahren? Im Regelfall sind wenige Kilometer nach der Grenze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kingchiller98
17.04.2016, 08:30

also entweder über regen oder fürth am wald

0

Also ich war vor ein vielen Jahren in Johann Georgenstadt auf der tschechischen Seite in Potucky ist dieser Markt.

Als ich vor etwa 20 Jahren dort war, standen da nur Zelte und die Qualität der Waren war so mies, dass ich dort nicht mehr hin fahren würde. Einzig die schöne Landschaft im Erzgebirge war die Reise wert.

Wer sich die schöne Landschaft in der Umgebung ansehen will für den wird sich die Reise nach Potucky bzw. ins Erzgebirge lohnen, aber nur wegen dem Markt lohnt sich das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Direkt hinter der Grenze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?