TS3 Server estellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du trotz Portfreigabe im Router&Firewall keine Antwort auf dem Port bekommst wirst du höchstwarscheinlich DualStack lite haben.
Dies ist meißt der Fall, wenn IPv4 durch IPv6 getunnelt wird.
Dies setzten meiner Erfahrung nach die größeren DOCSIS Anbieter ein.
Bei KabelDE(Vadafone) ist es bei vielen Verträgen noch möglich die Router Funktion des Kabel Routers zu deaktivieren, so dass dieser als Kabelmodem und zwar ausschließlich als dieses agiert.
Diese Funktion nennt sich im Kundenportal bei Vodafone "unbridged Mode" bedenke, dass dir dadurch die WLan-Funktion, die firewall und alles was ein router sonst noch so macht verloren geht. du müsstest dir also einen normalen Router an den vom Provider bereitgestellten Router(nun Kabelmodem) hängen. Wenn du deinen PC direkt an das Kabelmodem hängst hast du keine echte Firewall mehr zwichen PC und WAN, was bedeutet, dass alle Ports bis ins Netz geöffnet sind (any to any allow)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht ratsam, dass du das über dein eigenes Internet laufen lässt. Ist halt ein direkter Zugang durch deinen Router und der Server läuft nur, wenn du den PC an hast. Hol dir lieber einen günstigen bei Nitrado oder so^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?