TS3 Channel Sponsor ohne Lizenz werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo PixlerExperte,

Wenn du dir den Teamspeak Server gemietet hast wie bei Nitrado, oder einem anderen Host, darfst du dort Channels vergeben wo du willst. Falls du eine AAL Lizenz hast darfst du auch die Channel vergeben. 

Doch falls du einen Teamspeak Server mit einer No Profit Lizenz (NPL) Lizenz hast darfst du den nicht vergeben. Du hast gefragt mit welcher Lizenz man sponsoren kann entweder mit der AAL oder mit der ATHP Lizenz. Die ATHP Lizenz benutzen Nitrado etc. Aber die Vorraussetzungen sind sehr hoch, ich sehe das deine Kenntnisse nicht sehr hoch sind, deshalb empfehle ich dich bisschen zu informieren zu Hoster.

Ich hoffe ich konnte dir mit meiner Antwort helfen, und würde mich über die Auszeichnung zur Hilfreichsten Antwort. Ich wünsche dir noch einen schönen Tag, und erfolg bei deinem Sponsoring Projekt

Mit freundlichen Grüßen

ManiaMelons

Hallo,

wenn du deinen TS3-Server gemietet hast, dann darfst du darauf Channels vergeben an andere. Sollte dein Server nicht gemietet sein, also mit einer NPL laufen, dann darfst du keine Channels an Projektfremde vergeben.

Was du auf keinen Falls darfst ist Slots verkaufen, egal ob deiner Server gemietet ist oder ob du ihn per NPL betreibst. Slots verkaufen dürfen nur Inhaber einer ATHP Lizenz bzw. noch größeren Lizenzen.

MfG

hast du eine non profit lizens ?!?

Moin!

Hier steht alles super beschrieben :

http://www.team-bielefeld.de/teamspeak_3/ts_server_lizenz.htm

Hallöchen.

Danke für die schnelle Antwort. Welche Lizenz müsste ich denn da haben?

0
@PixlerExperte

NPO Server Lizenz (5000 Slots wie bei TS2)

NPO = Non Profit Organisation (nich kommerziell)

Die NPO Lizenzen, wie es sie bei TS2 gab (z.B. kostenlose 5000 Slot Lizenz), gibt es bei Teamspeak 3 nicht mehr. Wer mehr als 512 Slots / 10 Server benötigt, muss eine Serverlizenz kaufen.

Sieht wohl so aus als bräuchtest du eine NPO Lizenz, wo die erhältlich ist steht ja auch im aufgeführten Link!

0
@Cevko

Du redest von einer NPL (Non Profit Lizens) mit der darf man aber nicht sponsoring betreiben! Da dies illegal ist!

0

Was möchtest Du wissen?