Trypophobia?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist Photoshop, die meisten werden mit den Fotos von den Samenbehältern der Lotuspflanze gemacht.

Die Bilder selber heißen übrigens nicht Trypophobia sondern dass ist der englische Ausdruck für die Angst vor kleinen Löchern, die in unregelmäßigen Abständen auftreten. 

Auf Deutsch heißt es übrigens Trypophobie.

Hi,

ähnlich verstört bin ich, wenn ich "eklig" mit "ck" sehe ;)

Aber Spaß beiseite - nahezu alle Bilder, die du mit dem Suchbegriff findest, sind manipuliert. In den meisten Fällen wurde das Bild einer Lotusblüte auf die menschliche Haut gesetzt, um genau den Effekt zu verursachen, den du beim Anschauen bemerkst ;)

Siehe z.B. hier: http://www.geo.de/reisen/community/bild/regular/207012/Lotusbluete.jpg

Viele Grüße,

SacredChao

Das sieht äußerst scheußlich aus. Glaube allerdings nicht, dass es echt ist. 

Manches ist glaube ich echt einiges ist vielleicht Photoshop.

Was möchtest Du wissen?