trutz hohem blutdurck fühle ich mich gut

8 Antworten

Hast Du Deinen Blutdruck gemessen oder Deinen Puls? Das ist ein Unteschied - allerdings ist beides zu hoch! Wenn es der Blutdruck war: Es ist ganz normal, dass man hohen Blutdruck nicht spürt, vielen Leuten wird erst ab über 200 schwindelig. Deshalb wird Bluthochdruck auch "die lautlose Gefahr" oder so ähnlich genannt: Dauerhaft hoher Blutdruck kann beide Nieren zerstören, ohne das der Mensch was merkt, bis es zu spät ist.

Also lass Deinen Blutdruck noch mal in der Apotheke messen und geh auf jeden Fall zum Arzt! Es kann auch ein verstecktes Nieren- oder Schilddrüsenproblem sein, dass man gut behandeln kann, und Deinen Nieren passiert dann nichts. Schieb es bitte nicht hinaus, weil Du Dich gut fühlst, sondern geh dahin!

Eine einmalige Messung sagt kaum was aus. Wenn, müßtest du mal zum Arzt, der kann dir ein Langzeitblutdruckmessgereät anlegen. Da wird dann 24 h gemessen.

Übrigens spürt man Bluthochdruck idR auch nicht.

Es hängt auch von der Person ab, wie hoch der Blutdruck ist. Jedoch solltest du etwas machen, z.B. Sport, da das auf dauer sehr ungesund sein kann.

Was möchtest Du wissen?