TrueCrypt Problematik...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Hintergründe zum Untergang von TC sind nach wie vor unklar - ob der Entwickler keine Lust mehr hatte oder per NSL ausgeschaltet wurde, sei jetzt mal dahingestellt.

Fakt ist: Bis jetzt sind keine Sicherheitslücken bei TC bekannt. Ganz im Gegenteil: Die erste Phase des öffentlichen Audits wurde vor kurzem positiv abgeschlossen.

Somit dürften ältere Versionen von TC durchaus sicher sein.

Wenn Du trotzdem umsteigen willst, wäre LUKS/dm-crypt eine mögliche Alternative.

das TrueCrypt ganz plötzlich unsicher se

Nein ist es nicht.

Du kannst weiterhin erst mal TrueCrypt 7.1a oder früher verwenden. Es gibt keine indizien es nicht mehr zu nutzen.

Diese Behauptung der Macher ist reiner selbstschutz weil sie es nicht mehr vertreiben wollen, aufgrund von Druck von Regierungsorganen. Würden sie es weiter vertreiben, müssten sie Backdoors einbauen.

Du kannst TrueCrypt unbesorgt weiterhin verwenden.

Was möchtest Du wissen?