Trotzdem zum Vertrauensarzt gehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es dir irgendwie möglich ist, würde ich hingehen. Es sieht sonst so aus als würdest dich "drücken" wollen. In der Regel muss man erst nach einigen Wochen von Krankheit zum Vertrauensarzt. Du bist also schon längere Zeit krankgeschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da anrufen und den Termin verschieben. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tibine123
11.11.2015, 08:45

Okay danke.

0

Was möchtest Du wissen?