Trotzdem noch nach Date fragen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zu Deinem ersten Problem: Wenn Du nicht auf sie zugehst, wirst Du vermutlich auch nicht herausfinden, was sie für Dich empfindet oder empfinden könnte.

Zu Problem zwei: Warum sie nicht mal zum Essen oder dergleichen einladen? Wo ist das wirkliche Problem? Vielleicht haben Deine Freunde tatsächlich recht und sie ist ein wenig verletzt, dass Du sie an dem besagten Abend ignoriert hast oder es nicht für nötig befunden hast, ihr kurz mal persönlich Hallo zu sagen.

Frauen reagieren auf Kleinigkeiten, was Ihr Männer Euch vielleicht nicht vorstellen könnt. Sie machen sich über viele Dinge eine Rübe, bei denen Ihr Männer nicht mal auf den Gedanken kommen würdet, dass da was im Busch ist.

Fakt ist doch, dass Ihr Euch prächtig verstanden habt. Das schreibst Du zumindest, Du hast Flugzeuge im Bauch, wenn Du sie siehst. Warum kommst Du dann nicht einfach in die Pötte? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suppengott
30.10.2016, 16:36

Wahrscheinlich, weil ich, was Frauen angeht, ein ziemlicher Idiot sein kann. :D Ich denke immer zu viel darüber nach, was schief gehen kann und bevor ich dann einen Fehler begehe, lasse ich es mit den Frauen lieber gleich sein. 

0

Lade sie doch mal zu einem `besonderen Tag´ ein.

Geh mit ihr in ein schönes, gemütliches Café, oder einen anderen schönen Ort. Z. B. zuerst auf eine Burg und danach zu einem Stadtbummel mit Cafébesuch... .

Dabei könntest du sie auch auf evtl. vorhandene Missverständnisse (ihrerseits) ansprechen.

Wie stets ist auf jeden Fall Kommunikation das Zauberwort sonst wirst du niemals erfahren, was genau los ist und dir vielleicht eine große Chance verbauen.

Wenn du dann, nach 20 Jahren glücklicher Ehe an den heutigen Tag zurückdenkst, hast du dann nur noch ein leichtes Lächeln im Gesicht.

Viel Glück und Erfolg, LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suppengott
30.10.2016, 16:57

Dann muss es jetzt aber funktionieren, damit ich in 20 Jahren lächelnd zurückblicken kann. ;) :D

0

Das Problem ist, das dir hier keine genaue Antwort geben kann. Wir kennen euch beide  und die Situation nicht.

Am einfachsten für dich wäre es, wenn du sie fragen würdest.

Schau mal ob du ein Treffen mit ihr ausmachen kannst, sag sie ja,, frage sie. Nur ein wenig Mut.

Lehnt sie ab, schreibe ihr und bitte darum, das sie dir doch sagen möchte, warum sie den Kontakt auf einmal abgebrochen hat.

Will sie nichts mehr von(mit) dir, musst du es halt akzeptieren.

Das ist allemal besser als mit Vermutungen leben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suppengott
30.10.2016, 16:54

Den ersten Sätzen will ich einfach mal Folge leisten. Das ist ein guter Rat. 

Allerdings werde ich es unterlassen, sie zu auszufragen. Die Erfahrung, die ich gemacht habe, ist, dass Frauen sehr allergisch reagieren, wenn man ihnen unangenehme Fragen stellt. 

Wenn sie zu einem Date "Nein" sagt, lasse ich sie einfach in Ruhe, frag sie aber nicht, warum sie nicht mehr mit mir geschrieben hat. 

0

Was möchtest Du wissen?