Trotzdem immernoch Transgender?

4 Antworten

Ja, ist sie. Transgender basiert auf der eigenen Geschlechtsidentität, die ja von der eigenen Psyche festgelegt wird. Nicht jede transgender Person, möchte etwas an dem Körper ändert. Man nennt Leute, die ihren Körper mit Hormonen und Geschlechtsangleichenden OPs angepasst haben auch transsexuell. (Das wort wird aber nicht mehr sooft benutzt, weil es nichts mit Sexualität zutun hat und Leute sich darüber beschwert haben)

Woher ich das weiß:Hobby

Ja, ist sie natürlich. Was "sie" mit ihrem Körper tut oder wie "sie" dazu steht, ist "ihre" Sache. Deshalb ist "sie" nicht automatisch ein Mädchen. Genauso gut kann "sie" ein nichtbinäres Geschlecht haben. Und nichtbinäre Personen sind auch trans*.

Sie möchte ein Junge sein, aber ihren weiblichen Körper behalten?

Nicht ganz. "Sie" fühlt sich einfach in "ihrem" Körper wohl und hat kein Bedürfnis nach "Veränderung"/Angleichung.

Deshalb ist "sie" nicht automatisch ein Mädchen.

3

Was möchtest Du wissen?