Zahnpasta trotzdem benutzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du reagierst auf Birkenpollen wahrscheinlich mit Atembeschwerden ?? 

Ich kann mir nicht vorstellen , dass Pollen in einer Zahnpasta verwendet werden, sondern eher ein Extrakt aus den Birkenblättern. Von daher würde ich es versuchen....Du wirst sehen, wie Du reagierst.

Ich würde es lassen wenn du gegen den baum und nicht die pollen eine Allergie hast

"Bestellt"?

Versteh ich Dich richtig: Du kaufst Deine Zahnpasta   o n l i n e ?

Dann sieh zu, wie Du mit der Schmiere klarkommst. Hättest Dir vielleicht vorher mal die Produktbeschreibung durchlesen sollen.

Ja weil es diese zahnpasta in keiner Drogerie gibt;) das ist eine Kohle zahnpaste

0

Was möchtest Du wissen?