Trotz Wlan kein Internet Iphone?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn du bei der Telekom bist und ein Speedport hast, dann kann es sein, dass du in der Geräteliste aufgeführt bist, aber nicht in der Liste der WLAN-Geräte. Das Problem hatte ich. Dann muss man das iPhone in der Routerkonfiguration aus Der Geräteliste löschen und in dieser besonderen WLAN-Geräteliste das iPhone hinzufügen. 🙂 und wie kam es zu diesem Problem? Ein TP-Link Powerline mit WLAN, also eigentlich ein WLAN Repeater, hat dem Router zu verstehen gegeben, dass das iPhone per LAN verbunden ist. Also war mein iPhone sozusagen als ein Computer eingetragen.

Ja ich bin der Telekom und wie kann ich das ändern ?

0

Also im Browser gibst du "speedport.ip" ein. Dann bist du auf der Startseite des Routers. Um in die Konfiguration zu gelangen, musst du das Gerätepasswort eingeben und dann einloggen. Dann gibt es dort den Punkt "Netzwerk". Wenn du den Bereich angeklickt hast, kannst du auf "Geräteliste" klicken. Dann suchst du dein iPhone in der Liste und klickst auf "bearbeiten". Dann kannst du einiges ändern wie den Namen des Geräts oder die MAC Adresse oder IP Adresse. Was aber gemacht werden muss, ist das Gerät aus der Geräteliste zu löschen. Dann wechselt man in den Bereich "Sicherheit" und geht auf den letzten Punkt. Wie der heißt, weiß ich gerade nicht. Es ist jedenfalls der Bereich der WLAN-Geräte. Dort kann man mit einem Klick die einzelnen WLAN-Geräte bearbeiten, also ebenfalls den Namen des Geräts ändern oder die MAC Adresse ändern. Aber du brauchst gar keiner der Geräte anzuklicken, denn wir wollen manuell das iPhone in dieser WLAN-Geräteliste aufnehmen. Man klickt auf den Button "Gerät hinzufügen" und muss Namen und MAC Adresse(ohne Doppelpunkt oder Bindestrich) eintragen. Die Mac Adresse findet man beim iPhone unter Einstellungen> Allgemein> Info> WLAN-Adresse. Zum Schluss muss natürlich abgespeichert werden. Jetzt muss das neu hinzugefügte Gerät auch freigeschaltet werden. Dafür musst du  auf das iPhone klicken und die Sperre rausnehmen und dann die rausgenommene Sperre abspeichern. Ab jetzt sollte dass iPhone nicht mehr vom Router geblockt werden. Wenn du dann das WLAN Passwort beim iPhone eintippst, sollte es klappten und dann bist du auch schon verbunden. Die Routerkonfiguration verlässt du, indem du auf "Beenden und Loggout klickst. Ich hatte damals mich beim Router ausgeloggt und erst danach das WLAN Passwort beim iPhone eingegeben. Ich wollte sichergehen, dass die Konfiguration auch so übernommen wurde.  

0

Ach ja und bei meinem Speedport hat es sich um ein Speedport W723V Typ B gehandelt und die Anleitung bezieht sich auch auf die Oberfläche dieses Routers. Die anderen Speedports sind aber nicht wirklich anders, denn das sind ja alles Speedports. Ich habe die Oberfläche des Speedport W502V gesehen. Diese war genauso wie beim Speedport W723V. 🙂

0

Wenn Du grundsätzlich nicht ins WLAN kommst, dann ist das Passwort nicht richtig. (Naheliegendste Lösung)

Oder: Der WLAN-Accesspoint funkt nur auf 5 GHz und Dein Gerät ist so alt, dass es das nicht kann. Aber dann würde auch kein Symbol mit Schloss angezeigt. Daher unwahrscheinlich.

Wenn Du nicht ins Internet kommst, dann lässt Dich der Administrator Deines WLAN-Accesspoints nicht ins Internet. In dem Fall musst Du Dich an ihn wenden und mal fragen warum nicht.

Ach so: Der Admin des WLAN-Accesspoints kann es auch veranlassen, dass Dein iPhone sich nicht verbinden darf. Auch mit korrektem Passwort.

Wie kann ich das beheben ?

0
@TuanAnh03

Oh - Du hast recht - die Lösung habe ich pöser Pursche gar nicht geschrieben.
In meiner grenzenlosen Naivität ging ich davon aus, dass alle so genial Schlussfolgern können wie ich. Also: Sorry for that!

Lösung: Du musst Dich an den Administrator Deines WLAN-Accesspoints wenden.
Also die Type, die wo bezahlt Internet.

1

Fritzbox fon wlan 7112 standart wlan passwort?

Gibt es ein standart wlan passwort für die fritzbox fon wlan 7112 weil ich würde gern mit meinem ipod touch ins internet kenne das passwort nicht.

P.S. mein Vater hat das kennwort auf dem router durchgestrichen.

...zur Frage

Kein Internetzugang auf Handy, trotz Wlan-Verbindung?

Nun, ich habe seit einer Weile einen Wlan-Repeater, da mein Zimmer einen Stock unter unserem Wlan-Router ist. Monatelang ging alles einwandfrei, allerdings kam es kürzlich dazu, dass ich auf meinem Handy, trotz vorhandener Wlan-Verbindung, nicht ins Internet kann. Auf meinem Laptop funktioniert alles einwandfrei und ein - und ausschalten habe ich schon x-mal versucht .- kein Ergebniss... Hat irgendjemand eine Idee, warum das nicht funktioniert?

...zur Frage

Wie kann ich meinen Wlan Router zurücksetzen?

Hallo,

ich wollte gerade meine Fritzbox zurücksetzen. Leider weiß ich das Password nicht mehr (für Fritz.box).

Nun meine Frage, kann ich i.wie die Box OHNE i.welche Logindaten zurücksetzen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Wie komme ich in meine FritzBox?

Ich wollte meine FritzBox 6490 Cable zurücksetzen da ich das Passwort vergessen habe. Nachdem ich die Box auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt habe, passierte nichts mehr. Ich komme nicht mehr in mein WLAN und auch nicht in die Box. Ich musste keine Mail angeben für das neue Passwort der Box. Was mache ich nun?

...zur Frage

Internet Geschwindigkeit 0,2 Mb/s trotz 200mb/s im Vertrag?

Der Wlan Router ist im Erdgeschoss, am Laptop kommen per Wlan 20 MB/s an, für den zweiten Stock haben wir einen Fritz WLan Repeater gekauft, der bis 300 MB/S geht, es kommen aber trotz 4 Balken dann manchmal nur 0,2 MB/s an!!!! Per LAn kommen oben noch 47MB/s an. Was kann ich tuen. Kann das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?