Warum bin ich so dünn, obwohl ich viel esse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Huhu
Durch viele Kohlenhydrate essen oder so wirst du nicht wirklich zunehmen. Das was da hilft ist ein Ernährungsplan. Ohne den wirst du nicht weit kommen. Besonders wenn du Muskeln und kein / nicht nur fett aufbauen möchtest hilft gezieltes trainieren und ein ausgewogener Ernährungsplan
Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agha18
05.04.2016, 20:22

Hi also danke für deine Antwort aber Kohlenhydrate gibts auch bei mir jeden Tag genug, also Reis und Nudeln.

0

Vermutlich ist das schlicht Veranlagung. Muskelaufbau geht da nur durch Krafttraining. Dadurch kommt dann Muskelmasse. Ob das aber so gesund ist, oder nur erhöhtes Verletzungsrisiko (Zerrungen, Dehnungen, Muskelfaserrisse, usw.) ist, musst du selbst entscheiden.

Du könntest höchstens nochmal zum Arzt gehen und untersuchen lassen, ob du nicht eine überaktive Schilddrüse hast. Wenn der Arzt nichts findet, dann bleib einfach so wie du bist und versuche nicht, gegen deine Veranlagung anzukämpfen. Das wäre auf Dauer schädlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ess noch mehr! vor allem kohlenhydrate also nudeln reis usw. auch wenn du schon satt bist! und trainier gescheit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agha18
05.04.2016, 20:17

Ja Reis esse ich fast jeden Tag

0

Was möchtest Du wissen?