Trotz ungesunder Lebensweise werde ich nie krank, wie ist das möglich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sei froh, aber du wirst auch mal älter. Eine Raucherlunge braucht eine Zeit um schwarz zu werden. Zu viel Alkohol kann deine Gehirnzellen zerstören. Keine Bewegung schädigt das Herz.......,es wird nicht trainiert.  Ungesundes Essen schädigt die Knochen. usw. usw. Überleg dir, ob du nicht doch ein bisschen gesünder leben willst.

Kommentar von Schmolinsky
20.11.2015, 21:49

Ja wollte mit 25 damit anfangen^^ Will noch 4 Jahre genießen :D

1

Du hast einen guten Lauf und ein gutes Imunsystem. Ein Fehler wäre es jedoch sich weiterhin darauf zu verlassen. Besser hier und da etwas optimieren ;-) ich wünsche Dir jedenfalls von Herzen das es noch lange so bleibt!

abhärtung ich denke es muss nicht daran liegen ob du rauchst oder trinkst und keinen sport machst rauchen und trinken schädigen andere dinge und kein sport macht einen entweder dick wenn man viel isst oder nichts (ich mach auch keinen und bin nicht dick) ^^  sei froh :D

Haha bin auch nie Krank und lebe nur halb Sauber und gesund:P

Weiß nicht ob das hier auch passt, aber es heißt ja das alle die zu sauber leben schneller Allergien und Krankheiten bekommen, weil der Körper Dreck und somit auch Krankheiten nicht gewohnt ist und sich nicht schützen kann, während ein Körper der immer unsgesund lebt vielleicht mehr trainiert ist.

Spätfolgen?

Was möchtest Du wissen?