Trotz starker Halsschmerzen zum Praktikum gehen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man erwartet von seinen Arbeitnehmern /Praktikanten Einsatz bei der Arbeit. Wegen Halsweh zu Hause bleiben... das kommt nicht besonders gut. Solange Du kein Fieber hast, geh arbeiten. Besorg Dir gute Lutschtabletten. In 2 Tagen ist Halsweh normalerweise vorbei.  

Kommentar von sunnyjasmin1234
14.02.2016, 19:43

Kann ja auch nicht sprechen und schlucken :/

0

Ja, ich würde trotzdem gehen, so lange Du kein Fieber hast.

Trink heißen Tee, lutsch Salbeibonbons, hol Dir Dobendan Strepsils - die betäuben.

Also meiner Meinung nach sind starke Halsschmerzen ein Grund zu Hause zu bleiben. Du musst auf jeden Fall nichts befürchten, denn deine Chefin hat keinen Grund dir deshalb eine schlechte Bewertung zu geben !

Kommentar von sunnyjasmin1234
14.02.2016, 19:40

Dankeschön aber sie war sauer auf mich weil ich 3 Tage nicht da war und da hatte ich Probleme mit meinen Nieren -.-

0
Kommentar von AnswerMaster93
14.02.2016, 19:42

Kein Grund sauer zu sein. Vielleicht hatte sie nur einen schlechten Tag, denn dein Fehlen wird wohl nicht tragisch für die 3 Tage gewesen sein!

0
Kommentar von sunnyjasmin1234
14.02.2016, 19:47

Alles klar, danke nochmal :)

0

Halsschmerzen kriegt man durch Lutschpastillen, Hustenbonbons und Hustensaft in den Griff, geh einfach morgen früh in eine Apotheke und lass Dir was geben.

Zum Praktikum würde ich auf jeden Fall gehen - entweder nimmt man sowas ernst oder eben nicht.

Es wird natürlich erwartet, dass man nicht wegen jeder Kleinigkeit fehlt. Wenn Du also Wert auf ein gutes Praktikumszeugnis legst, würde ich nicht mehr fehlen, es sei denn Du wärst wirklich richtig krank

Ja geh hin, nimm ein paar Halsschmerztabletten und wenn es dann trotzdem richtig Sche..... ist, dann kannst du immer noch nach Hause wieder gehen,

Hallo 

nein du gehst nicht zum Praktikum wenn du krank bist! 

Du bist Ansteckend, dort sind offene Lebensmittel und Kunden. Sollte die Chefin darauf bestehen das du Arbeitest während einer Krankheit so kannst du sie auf genau das hinweisen! 

Du darfst nicht mit offenen Lebensmitteln arbeiten!

LG

Kommentar von sunnyjasmin1234
14.02.2016, 19:41

Dankeeee, bin ja deiner Meinung! :)

0

Was möchtest Du wissen?