Trotz Sport und guter Ernährung zugenommen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ist gut möglich das du etwas falsch machst, die kalorien sind nicht immer wichtig, manchmal sind da zwar viele kalorien drin aber das heißt nicht das dich das fett macht, manchmal sind es auch vitamine. mach dir am besten einen ernährungsplan, zum beispiel morgens und mittags sehr viel essen, damit du abends kaum mehr hunger hast. der morgen ist dein freund, der mittag ist dir fremd und der abend ist dein feind. (wichtig ist auch, dass du dich morgens nach dem aufstehen wiegst)

  1. Musst du aufpassen wann du dich wiegst. Bestenfalls zur selben Zeit wenn du das selbe gegessen hast und mit den selben ( oder ohne mir egal ) Klamotten. Andernfalls kann man die Waage bewusst oder unbewusst beeinflussen. Auch wenn ich mir nicht vorstellen kann dass das deine Absicht war und man eine Waage um 7 Kilo verändern kann.

  2. Beruhig dich. Stress ist Ungesund. Micheal Ballack hat in seiner spitzen Form auch über 100 Kilo gewogen.

Hast du mal deinen BMI ausgerechnet? Du hast kein Übergewicht! Warum solltest du dann abnehmen? Mach weiter Sport und ernähr dich gesund, das ist alles gut so! Wenn deine Körpermasse dadurch steigt, ist das ein Zeichen davon, dass dein Training wirkt, da du Muskeln aufbaust. Dass Muskeln mehr wiegen als Fett sollte allgemein bekannt sein.

du nimmst mehr kalorien als du verbrennst, so steigt dein gewicht wieder.

Was möchtest Du wissen?