Trotz Sport und Ernährungsumstellung - ich nehme nicht ab!

13 Antworten

Hallo Minimilk, hast Du inzwischen eine gute Lösung gefunden? Wenn nicht, dann melde dich doch einfach mal bei mir :-) info@baumann-kutsch.de Sonnige Grüße Andrea

mach 3-4 mal pro woche ausdauertraining, also radfahren laufen schwimmen so 1-2 stunden, fett und kohlenhydratarme ernährung.(also kein kuchen am wochenende^^) und so schnell kanst du auch nicht abnehmen. du must mehr kalorien verbrennen als du zu dir nimmst.

Anfangs bei regelmässigem Training kannst Du bis zu 2 kg zunehmen, weil sich der Anteil der Muskelmasse erhöht. Messe lieber mit dem CM-Maß

Ernährungsumstellung an Ramadan?

Undzwar geht es ums Thema Ernährung in der Zeit des Ramadan in Kombination mit Kraftraining. Würde es theoretisch funktionieren, wenn ich meine Ernährung dermaßen umstelle, dass ich trotzdem mein Grundumsatz bzw. auch Kalorienbedarf decken könnte, ich abnehmen könnte ? Mein Ziel ist es definierter zu werden und bin momentan auch sehr gut dabei hab den Sixpack errreicht, aber jetzt da ich gläubig bin und Fasten werde, möchte ich nicht zunehmen oder an Muskelmasse verlieren, daher esse ich um 3 Uhr morgens 200g Haferflocken und um 22 Uhr darf man wie gewohnt dann essen. Ich werde weiterhin zum Krafttraining gehen trotz fasten, natürlich werde ich nicht so viel Kraft haben wie vorher, aber ich will die Erfolge einfach nicht verlieren ! Also abschließend nochmal wirkt sich diese Ernährungsumstellung eher negativ auf den Körper OBWOHL ich nicht mehr als sonst an Kalorien aufnehmen würde ? Also ohne fasten esse ich 3-5 Mahlzeiten am Tag mehr als 2500-3000 Kalorien esse ich sowieso nicht, sagen wir ich nehme am morgen um 3 Uhr 500-1000 Kalorien auf und nach 22 Uhr nehme ich meine restlichen auf, würde das funktioneren oder meint ihr man würde zunehmen durch die zu später Kalorienaufnahme ? Danke im voraus !!!

...zur Frage

Wie lange dauert es, bis der Körper sich von ungesunder Ernährung erholt hat?

Hi, ich habe mich im letzten Jahr leider ziemlich ungesund und einseitig ernährt. Nun ist mein Gallenwert erhöht und mein Gewicht ist natürlich auch gestiegen... Ich habe nun vor ca. 1 Woche angefangen meine Ernährung umzustellen. D.h. wieder mehr Obst und Gemüse zu essen, mittags wieder zu kochen (frisch und fettarm), usw. also keine Diät, sondern einfach gesunde Lebensmittel und nicht dieses ständige Fastfood und Schoki. Leider hab ich aber seitdem ich mich gesünder ernähre eher mit Durchfällen zu kämpfen :-( Kommt das von der Ernährungsumstellung? Wie lange dauert es überhaupt, bis sich der Körper so nach und nach von der ungesunden Ernährungsweise erholt hat? Hab auch übermorgen wieder einen Termin bei meiner Hausärztin, aber wollt euch schonmal fragen :-) Danke euch!

...zur Frage

Wie trotz schlankem Körperbau Muskeln effektiv aufbauen?

Also ich bin m 17, 1,85 groß, wiege 70kg und gehe schon seit einem knappen Jahr ins Fitnesscenter. Ich nehme auch seit einem halben Jahr geziehlt mehr Proteine (wie durch ProteinShakes, Eier, Fleisch etc.) zu mir. Ich trainiere nebenbei seit ich 13 bin im Schwimmverein. Ich bin eher ein schlanker Typ, was zum einen den Vorteil hat dass man meine (schon) vorhandenen Muskeln gut sieht, außerdem kann ich soviel essen wie ich will, ich nehme kaum bis gar nicht zu. Der Nachteil ist allerdings, dass ich bis zu einem Punkt den ich nach ca 2 Monaten regelmässigem Pumpen erreicht habe, kaum bis keine Muskeln und Masse mehr aufbaue. Da aber 70kg bei 1,85 eher unterdurchschnittlich sind sogar für jmdn der nicht pumpt, suche ich dringend Rat wie ich mehr Masse aufbauen kann. (Und nein kein Testo) 2. Frage: Könnte es auch sein, dass die Masse in den nächsten Jahren durch das Alter bedingt kommt?

...zur Frage

Am Hintern abnehmen als Junge?

Hey,

eine etwas peinliche Frage. Ich bin generell nicht dick, ich bin wirklich nicht dich, ich bin sogar eher ein "Lauch" allerdings habe ich mein meistes Fett an dem Arsch und Oberschenkeln. Als Junge ist vorallem der große Hintern ein Problem, vorallem wenn man Jeans anziehen will.

Ich habe schon gelesen man kann nicht spezifisch am Po abnehmen allerdings bin ich mit dem Rest meines Körpers zufrieden und wie gesagt nicht fett.

Wie nehme ich am besten am Hintern ab?.Möglichst schnell am besten

...zur Frage

Abnehmen durch Ramadan?

Also meibe Frage ist nehme ich durch fasten ab? Mein Tagesablauf verläut so: Gegen 3 uhr morgens esses Kellogs oder vollkornToast 3 Scheiben. Dann esse ich den ganzen Tag nichts bis ca. 21:40 dann esse ich eine ganz normale Mahlzeit (z.B. reis mit sosse und fleisch ) Nehme ich da eher ab oder zu? Danke für eure Antworten😅

...zur Frage

Zusammenhang Ernährung und Pickel?

Hey, ich bin weiblich/17 und habe seit ich ca. 11/12 bin Mitesser und Pickel. Hab auch schon Produkte vom Hautarzt probiert und mir sogar die Pille verschreiben lassen, die mir laut Frauenarzt auf jeden Fall eine reine Haut beschaffen sollte... Nehme sie 6 Monate und sie bringt absolut nichts. Bevor ich allerdings zu Isotretinoin greifen, möchte ich noch eine Ernährungsumstellung ausprobieren. Meine Frage ist nun, ob jemand von euch Erfahrungen damit gemacht hat und ob ihr wirklich einen Zusammenhang zwischen Ernährung und Akne feststellen konntet. Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?