Trotz Sport müde und jeden 2. monat Erkältung?

3 Antworten

Geh bitte mal zum Hausarzt und lass deinen Vitamin-D-Spiegel überprüfen. Würde mich nicht wundern, wenn der nahe Null tendiert und ursächlich für deine Probleme ist.

Na, zum Arzt musst Du nur wegen der Schlafapnoe. Aber ich unterstelle mal die wird schon behandelt. Gibt ja manche Möglichkeit dazu.

Reduziere mal die tierischen Lebensmittel. Davon nimmst Du zu viele auf. Und nein: Es stimmt nicht dass mehr Eiweiß gebraucht wird von Tieren bei Sport. Dann hätten die Alten Römer und die Alten Griechen - um nur wenige bekannte Beispiele zu nennen - keinen Krieg gewonnen. Wir Menschen nehmen grundsätzlich leicht pflanzliche Nährstoffe auf. Alleine in Sprossen sind schon mehr Eiweiße als in allen tierischen Produkten zusammen. - So weit zu dieser Lüge.

Also stelle nach und nach zu Obst, Gemüse und Hülsenfrüchten neben Salaten und Sprossen um. Weiter trinke täglich einen Liter Rotbuschtee vom Discounter. Der wird zunächst treiben weil er grob entgiftet. Das legt sich aber bald wieder. Danach wird er anfangen ein Korsett um das Immunsystem zu legen. Trinke zu dem Rotbuschtee noch einen Liter Grüntee mindestens ein Jahr lang. Es wird Dir nicht schaden an den Tagen an welchen Du Sport machst einen weiteren Liter Tee zu trinken und nach dem Sport Sojamilch oder Soja-Reis-Milch anstatt Plastikessen. Aber nimm Dir für die Umstellung Zeit. Die brauchen wir sonst geht der Schuss nach hinten los.

Wir sind keine Maschinen. Deshalb erwarte bitte auch nicht dass Du sofort eine Veränderung spürst.

dein immunsystem ist geschwächt und deine ernährung macht die sache nicht besser

Puls zu hoch nach Erkältung?

Hallo. Ich war jetzt für einige Wochen krank. Ich bin jetzt wieder gesund, zumindest habe ich seit einer Woche keine Halsschmerzen mehr und mein Schnupfen ist auch seit 2-3 Tagen weg. Da ich eigentlich sehr sportlich bin und mich gesund ernähren, bin ich eh schon verwundert, dass ich in der letzten Zeit sehr oft und lange krank bin. Dem Arzt ist nichts aufgefallen, was der Auslöser dafür sein könnte. Natürlich würde ich gerne wieder Sport machen, jedoch ist mir aufgefallen, dass mein Puls extrem schnell steigt, also bei Treppen oder zügigem Fußweg. Da kann ich schon mal einen Puls von 140 bekommen, den ich normaler weise nur bekomme, wenn ich mich beim Sport verausgabe. Man merkt auch, wie das Herz pumpt. Da kann doch irgendetwas nicht stimmen oder? Kann das mit der Erkältung zu tun haben, von der ich dachte, sie sei weg oder ist es eventuell doch etwas anderes?

Sport mache ich natürlich nicht, solange ich nicht zu 100% fit bin!

Danke

...zur Frage

Schlafe in letzter Zeit sehr schlecht - ständig müde?

Seit kurzem benötige ich mehr als 10 Stunden Schlaf und bin trotzdem träge.

Hab ebenfalls erst seit kurzem 20 KG zugenommen. Gleichzeitig hat sich bei mir eine milde Schlafapnoe entwickelt, sprich ich bin zu erschöpft um Sport zu treiben.

Wenn ich es schaffe abzunehmen, könnte das der Schlüssel sein? Jemand Erfahrung?

...zur Frage

Schlafapnoe mit 20?

Hallo Liebe Community,

Erstmals ich bin Ali bin 20 Türkischer abstammung arbeite als Altenpfleger.

Ich habe Probleme mit meinem Schlaf schon Länger und war auch beim Arzt und Schlaflabor der rest kommt noch wie HNO-arzt usw. meine frage an euch ist schlafapnoe ist eher bei älteren menshen ich sag mal ab 40+ aber da das bei mir diagnostiziert wurde möchte ich wissen was ihr davon haltet die diagnose Nachts war das ich 30-40 Störungen hatte nachts von bis zu 30-50 sek. apnoen und Hypopnoen jeweils ich möchte nur wissen was das für mich heißt weil es wirkt sich auf mein Arbeitsleben aus und die chancen dazu stehen schlecht da ich immer wieder Probleme mit der Arbeit habe und ich nicht weiß was ich machen soll. ich will halt wissen ist es gefährlich für jüngere Leute oder ist es allgemein gefährlich da man eben diese ''Atemaussetzer'' hat als 20 jähriger zu meinem Körper ich bin 1.78 cm groß und wiege 90Kg ich bin unsprotlich gewordenn seit einigen jahren kaum mehr sport. was empfiehlt ihr mir ?? ich werde in ein paar tagen meine Atemmasek kiregen für die nacht mit maske waren es anscheinend bei der 2 nacht 6 atemaussetzer insgesamt das ist 3/4 weniger schonmal nur mein Problem ist wiederrum das ich trotzdem Schlapp bin und sehr schwer mich konzentrieren kann ich schlafe zwischen 4-12 stunden immer unterschiedlich wie ich schlafen kann es prägt mich sehr und schäme mich für mein erscheinen in meinem Arbeitsleben in meinem Alter einfach weil es probleme macht. egal ob ich nur 1 std schlafe oder 12 ich bin dauernd schlapp und müde kann mich immer schwer konzentrieren und weiß nicht mehr wohin ch würde auf eine Ausgeprägte Antwort der Erfahren leute dieser Community um Hilfe bitten vielen dank und Entschuldigung für meine Rechtschreibung da ich jetzt ncht auf groß und klein schreibung geachtet habe

mfg. Ali

...zur Frage

HILFE Körper geschwächt durch eigene Trägheit und Dummheit?

Ich hab dummes getan, ich war nicht depressiv aber trotzdem wollte ich den ganzen Tag im Bett sein mit dem Handy. Ich hatte auch eine Augenentzündung wegen eines Unfalls und war deshalb im Bett eine Zeit. Der körperliche Zustand wurde von Monat zu Monat schlechter, anfangs habe ich gemerkt dass mir beim Aufstehen schwindlig wurde, fand das damals angenehm, wenn der Kreislauf im Keller war, dann dass ich beim Ausdauerlauf, an den ich nicht mehr gewohnt war, erbrechen musste. Das hat mich noch immer nicht dazu gebracht, wieder regelmäßig Sport zu machen. Das Schulturnen einmal pro Woche wäre genug, hab ich gedacht. Erst als meine Beschwerden immer stärker wurden, bin ich zum Arzt der mich durchuntersucht hat Blut genommen und eine Kreislaufschwäche attestiert hat.

Das hat mich einerseits beruhigt aber ich hätte nicht gedacht dass der Weg solang ist, bis ich wieder wie früher bin. Ich habe zuersteinmal 3 Tage hintereinander sofort Sport gemacht, dann war ich 3 Tage nur müde und mir war übel. Dann wieder 2 Tage und daraufhin war mir wieder übel und ich wollte nur schlafen. So hat sich das fortgesetzt die letzten 2 Wochen, war extrem schwer durchzuhalten, hatte sogar Selbstmordgedanken. Jetzt geht es mir schon ca. 50% besser, doch nach jeder sportlichen Einheit werden die Beschwerden wieder stärker. Hab zB. vorgestern rasen gemäht und bin jetzt wieder schwach und müde, jedoch weniger als die letzten male.

Wie oft muss ich den Dreck nocch durchmachen, damit ich es schaffe? Und ist es normal dass die Beschwerden schlimmer werden nach Sport? Ich verliere langsam echt die Motivation, jedes mal denke ich jetzt hab ichs geschafft und dann mach ich Sport und es beginnt von neu

Ich weiß schon, dass der Körper ca. 1 Jahr gebraucht um derart zu degenerieren, aber doch hätte ich gedacht dass der Körper sich schneller anpasst... Ich will manchmal nicht mehr und denke ich hab den Körper für immer zerstört .

PS Wenn ich da rauskomme werde ich extrem auf den Körper achten, ich ernähre mich schon viel gesünder als früher und werde dann auch wirklich jeden Tag rausgehen.

...zur Frage

Hab jetzt schon keine Lust mehr auf Sport was soll ich tun ich möchte aber abnehmen 😭😭😭?

Also das Problem ist dass ich schon so müde genug bin und wenn ich Sport mache kann ich einfach nichts mehr tun und deshalb hab ich jetzt null bock wieder ins Fitnessstudio zu gehen , aber ich bin angemeldet und jeden Monat zu bezahlen und nicht hinzugehen ist ja auch nicht grad gut ..
Ich weiß noch was ich tun soll :?

...zur Frage

Aknenormin/Iso Therapie und Schulsport?

Hi, ich gehe zwar noch diese Woche zum Hautarzt, der mir Aknenormin verschrieben hat aber wollte trotzdem mal fragen. Nehme Aknenormin 20 mg nun jetzt schon etwas mehr als einem Monat und habe Nebenwirkungen und eine AV gehabt. Zu den Nebenwirkungen kann ich sagen, dass ich totale Rücken und Gelenkschmerzen bekommen habe und wenn ich mich überanstrenge total schwitzen muss und mein Gesicht rot wird und es wird mir TOTAL warm, also wärmer als sonst und es ist eben total unangenehm so Sport zu machen. Deswegen wollte ich euch fragen ob es möglich ist, dass mein Hautarzt mir einen langfristigen Sport Attest für die Schule verschreibt. Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?