Trotz Sport etc. sehe keinen Unterschied?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bloß nicht aufgeben! Mach noch Cardio/Ausdauer sport zusätzlich. Oder du zählst mal für ein paar Tage deine Kalorien, richtig mit abwiegen, dafür gibt es gute Apps. Dann wirst du sehen ob du immernoch zuviel isst.
Andererseits würde ich die Waage nicht zu ernst nehmen. Ein ehrlicher Blick in den Spiegel ist besser. Wenn du Muskulatur aufbaust und Fett abbaust kannst du immer noch gleichviel wiegen aber anders aussehen und Fett verloren haben. Nehm dir ein Maßband und nehme wöchentlich Maß an deinem Bauch, so kannst du sicher gehen:)

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehört Bier zu deiner Ernährungsumstellung oder anderer Alkohol ?

Dann sollte der Komplett weg fallen, ich habe mit Trennkost gute Erfahrung gemacht und nicht mehr nach 19,00 Uhr gegessen. Am Anfang nimmt mann eh nur Wasser ab, das füllst du aber auch gleich wieder auf.

Nur wer sich gesund ernährt und mehr Kalorien verbrennt als er zu sich nimmt, nimmt auch dauerhaft ab.

Sport ist immer richtig, auch wenn man nicht gleich Erfolge sieht, langsam Fett verlieren und Muskeln aufbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GermanyEliteJo
07.01.2016, 18:47

Ne ich trinke kein Alkohol und rauche nicht.. Was kann ich yetzt genau tun

0

Du musst einfach weniger Kalorien zu dir nehmen als das du verbrauchst und schon nimmst du ab. Ernährung ist der wichtigste Teil zum abnehmen. Du hast wahrscheinlich zu viel gegessen (auch wenns gesundes Essen war).

Zur Hilfe:

Lad dir das App FDDB runter, da kannst du deine Kalorien schön chillig eingeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weniger essen, Kaloriendefizit. Abendbrot weglassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?