Trotz Soz.Leistungen studieren

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst ein Urlaubssemester einlegen. Zumindest kannst du versuchen es bei deiner Uni zu beantragen. Die Kriterien für ein Urlaubssemester sind unterschiedlich - manche Unis wollen, dass man in so einem Urlaubssemester ins Ausland geht oder ein Praktikum macht. Andere fragen gar nicht nach.

Deine zweite Frage funktioniert umgedreht: Wenn du du studierst und dich ans Amt wendest, werden sie dir kein Geld geben. Studenten fallen bei Sozialleistungen durch sämtliche Raster.

Einen Studienkredit könntest du bekommen - informier dich mal bei der kfw. Allerdings achten die wirklich darauf, dass du regelmäßig deine Studienleistungen erbringst. Genauso wie beim Bafög.

Rat:

  • Wechsel von der privaten FH an eine staatliche. Das spart Kosten.
  • Dann such dir eine WG oder ein Wohnheimzimmer - das ist preiswerter als eine eigene Wohnung.
  • Such dir einen studentischen Nebenjob. Werkstudentenstellen sind gut bezahlt.
  • Beantrage Bafög oder einen Studienkredit.

Dankeschön :)

0
@20Ich13

Darf ich den von einer Privaten FH zu einer staatlichen wechseln?

Ich weiß eben nicht ob eine staatliche mich mit meinem Notenschnitt nimmt

0
@20Ich13

Wenn du in höhere Fachsemester wechselst, hast du meistens keine Beschränkungen bzgl. eines NCs mehr.

1

Was möchtest Du wissen?