Trotz schwangerschaft so lange wartezeite, normal?

9 Antworten

Also ich bin gerade in der 18ten Woche und meine Termine sind eigentlich immer regelmäßig im Abstand von 4 Wochen. Vielleicht ist deine Praxis einfach sehr beliebt und es werden viele Termine verteilt, dass du nur alle 2 Monate einen Termin bekommst. Aber solange sich für dich alles richtig anfühlt und keine Komplikationen auftreten ist das denke ich auch okay :)
Alles Gute euch beiden :D

Wenn alles gut läuft, ist es okay. Wenn aber Probleme auftauchen, kannst du garantiert auch kurzfristig und ohne Termin in die Praxis gehen (sofern nicht gerade Urlaub dort ist).

Es wird immer ein bestimmter Abstand zwischen den Vorsorgeuntersuchungen eingehalten.

Wenn keine Probleme auftreten, dann muss auch nicht engmaschiger kontrolliert werden.

Was möchtest Du wissen?