Trotz Schmerzmittel Regelschmerzen?

1 Antwort

Hallo,

Versuche es mal mit Magnesium, welches du einige Tage vor deiner Periode (bzw. Abbruchblutung, da du ja die Pille nimmst) einnimmst. Ansonsten nimm die Pille doch im Langzeitzyklus, das sollte das Problem ebenfalls beheben.

Liebe Grüße

Regelschmerzen ohne Ende?

Hallo Leute,
Ich hab immer so extreme Unterleib schmerzen ich habe mittlerweile eine 600ibu und eine 400ibu genommen und es tut immer noch unglaublich weh, ich habe das Gefühl das es blubbert (wie Magenknurren nur im Unterleib) Wärmflasche liegt mit mir im Bett bringt nur nix -.- hat jemand eine Ahnung was ich tun kann?

...zur Frage

Gibt es eine Möglichkeit die regelschmerzen zu mindern ohne Schmerzmittel?

(ich weiß ich habe schonmal gefragt aber ich will so viele Tipps wie möglich um meiner Freundin zu helfen)Hey comunity, meine Freundin hat das Problem das sie während ihrer Menstruation sehr starke Unterleib Schmerzen hat und ich wollte fragen ob ihr Tipps habt das es nicht mehr so schlimm/schmerzhaft für sie ist (außer Schmerzmittel)

Ich liebe sie wirklich sehr und will nicht das sie solche starken Schmerzen aushalten muss

...zur Frage

Regelschmerzen! Trotz Schmerzmittel

Es ist mir unangenehm das hier zu fragen ... aber ich weiß nicht weiter! Ich habe heute morgen meine Regel bekommen und bin mit Schmerzen aufgewacht. Jetzt habe ich schon zwei Tabletten genommen (Morgens:Thomaperin, eben:Paracetamol) und liege mit Körnerkissen, aber es wird nicht besser!! Gibt es irgendwas, was ich tun kann?

...zur Frage

Könnt ihr während der Menstruation Sport machen? Wenn ja, welcher eignet sich am besten?

Was macht ihr so für Sport während der Menstruation? Ich persönlich habe aufgrund meinen starken Schmerzen und den riesigen Blähbauch ziemlich Probleme damit. Habe trotz Pille ziemlich starke Schmerzen.

...zur Frage

Nichts hilft gegen Regelschmerzen

Hallo,

Ich bin 17 Jahre alt und habe meine Regel seit ich 12 bin und seit drei Jahren immer eine sehr starke Regel und sehr starke Regelschmerzen. Meist dauert sie 7 Tage, wobei ich 2-3 Tage extreme Regelschmerzen habe.

Leider hilft bei mir nichts. Die Pille hatte ich ausprobiert, die schmerzen waren nicht weg und ich habe die Hormone nicht vertragen. Ich nehme fast jeden Tag Magnesium, das half aber nur bedingt. Ruhe und Wärme funktioniert auch leider kaum und da ich Schmerzmittel nun so oft nehmen muss, helfen diese auch immer weniger... Das einzige was kurz hilft ist Akkupressur. Mein FA ist auch ratlos. Habt ihr noch irgendwelche Tipps?

Danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?