Trotz schmerzen/muskelkater jeden tag ins fitnessstudio?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Jessica!  Muskelkater ist die Folge ungewohnter körperlicher Aktivität. Dabei kommt es zu Schwellungen und Mikrorissen - diese füllen sich dann mit Gewebeflüssigkeit - in den Muskeln mit Schmerzen als Folge – von leicht bis heftig. Immerhin handelt es sich dabei um unzählige kleinste Verletzungen. Aus diesem Grund sollte man bei einem starken Muskelkater 2 Tage Pause machen. Es sei denn man trainiert Muskeln die nicht betroffen sind. Entscheide selbst, alles Gute.

Soweit ich weiss sollte man am Anfang die ersten zwei drei wochen erst alle zwei bis drei Tage etwa trainieren. Wenn dein Körper sich dann langsam daran gewöhnt hat kann man auch öfter gehen.

Was möchtest Du wissen?