Trotz pille und Monatsblutung und Negativen schwangerschaftstest schwanger?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist sehr sehr unwahrscheinlich.. Eigentlich fast unmöglich.. 1. negativer Schwangerschaftstest 2. Blutungen und 3. die Pille.. Nein sie wird nicht schwanger sein.. Oftmals bildet man sich Symptome einer Schwangerschaft ein oder es ist etwas anderes im Busch (Hormonumstellung etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo cassandraweee

 Wenn man die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht, keinen  Durchfall hat und keine  Medikamente  nimmt die die Wirkung der Pille  beeinträchtigen, man die Pille vor  der  Pause mindestens 14 Tage regelmäßig  genommen  hat, die Pause nicht länger  als  7  Tage dauert und man am 8. Tag wieder mit der  Pille weitermacht, dann ist  man auch in der  Pause und sofort danach, zu 99,9%  geschützt. Wenn das auf dich zutrifft, dann kann ich mir  nicht vorstellen dass  du schwanger sein solltest.    Man ist  auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin  geschützt wenn man  richtig reagiert und  eine Pille nachnimmt, wenn es innerhalb  von  4 Stunden  nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall  zählt in diesem Fall nur wässriger  Durchfall.

Wenn  man  die  Pille nimmt  hat  man  eine,  durch den  Hormonentzug,  künstlich  hervorgerufene  Abbruchblutung  und  die sagt  über  eine  Schwangerschaft oder  Nichtschwangerschaft  überhaupt  nichts  aus. 

 Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehe ich auch so wie der Arzt. Es ist nicht sicher ohne Untersuchung, aber es dürfte ziemlich unwahrscheinlich sein, dass sie schwanger ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie kein Einnahme Fehler gemacht hat kann sie net schwanger sein wenn ihr euch damit net auskennt dann lasst das mit dem s..

Meinchmal schäme ich mich hier für die Leute in meinem Alter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cassandraweee
05.09.2015, 11:45

Aber sonst geht es dir gut ja ? Und nein sie hat sie nicht regelmäßig genommen!

0
Kommentar von Kathy1601
05.09.2015, 11:48

Ja mir geht es gut

Die Pille ist ein Medikament da sollte man vorsichtig sein was man macht und sich informieren beim Arzt oder Apotheker oder den Beipackzettel lesen

0

Meine Freundin hat ihre pille regelmäßig genommen hat ihre Monatsblutung bekommen und hat einen schwangerschaftstest gemacht der negativ war... Kann sie trotzdem schwanger sein?

Wie kommt ihr denn auf diese unsinnige Idee?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?