Trotz Pille Regelblutung schon seit 10 Tagen?

3 Antworten

Das später Einnehmen macht nichts. Und wenn Dir keine "Unfälle" beim Einnehmen passiert sind, bist Du auch nicht schwanger. Da die Pille zum Verhüten entwickelt wurde, macht es auch nichts, wenn Du kein Kondom nimmst - es sei denn, Du willst Dich vor übertragbaren Krankheiten schützen.

Was die Länge Deiner Abbruchblutung betrifft: Rede mal mit der Frauenärztin.

nein, ich denke nicht, dass du schwager bist, ich hatte mal das gleiche Problem als ich sie zu spät eingenommen habe, nimm für diesen Zyklus noch ein Kondom her, denn er wird whsl etwas gestört sein, wenn du wieder eine neue Packung anfängst nach deinen richtigen Tagen ist alles wieder in Ordnung :)

Ein Kondom ist unnötig, wenn die Pille nie zu spät genommen wurde, einen Zyklus und eine Periode gibt es nicht und es ist nicht immer automatisch nach der Pause alles wieder, wie es sein soll.

0
@schokocrossie91

sie wurde aber zu spät eingenommen, das ist es ja, und dabei kann es zu einer Störung kommen bis die nächste Packung angefangen wird, ähnlich wie bei Antibiothika :)

0

Drei Stunden sind nicht zu spät und"Störungen" sind immer noch nicht automatisch bei Anbruch eines neuen Blisters beseitigt.

0

Klingt nach eine Schmierblutung. Die ist eine Nebenwirkung der Pille (siehe Packungsbeilagen) und ist kein Anzeichen für eine Schwangerschaft. Wenn du die Pille korrekt genommen hast, dann schützt sie zu 99,9%

Trotz der pille schwangerschaft?

Ich nehme seit gut 6 Monaten die Pille & habe diese immer fehlerfrei eingenommen immer um die selbe Uhrzeit manchmal hatte ich vielleicht 1/2 stunden verschiebung, ich habe nicht erbrochen & hatte auch kein Durchfall. Im Mai hatte ich 2 Tage vor meiner Pause GV mit meinem Freund & wir haben zusätzlich mit Kondom verhütet & meine Abbruschblutung ist normal wie immer aus gefallen also mittel.

Jetzt ende Mai 1 Woche vor meiner Pause hatten wir auch GV dort haben wir auch zusätzlich ein Kondom genutzt allerdings kann ich mich nicht mehr genau erinnern ob wir bei der „2.Runde“ auch eins benutzt haben.. Mein Freund sagt das wir 100% eins benutzt haben aber ich bin mir nicht so sicher. So 1 Tag nach dem GV habe ich eine leichte Blutung bekommen die dunkel war & die ging ca. 2/3 Tage. Als meine pause noch in der gleichen woche angefangen hat hatte ich meine Abbruchsblutung wenig bis gar nicht allerdings kam nur Dunkles Blut die Blutung ging auch nur 2/3 Tage was mich ziemlich gewundert hat. Sollte ich mir irgendwelche sorgen machen? Ist es normal das ich so wenig geblutet habe? Kann meine Blutung den nächsten Monat komplett ausfallen? Wenn ja ist das Schlimm? Bitte um Hilfe

...zur Frage

Bin ich trotz Pille schwanger weil wir ohne Kondom Gv hatten?

Ich habe mit meinem Freund GV gehabt ohne Kondom und nehme dir Pille seit ca. 10 Tagen aber er hat nur kurz gemacht nicht bis die Spermien kommen. Ab wie viele Tage wirkt die Pille? Und kann man davon schwanger werden ?

hoffe auf antworten. Danke

...zur Frage

Kann ich die Pille pause schon nach 14 Tage machen auch wenn es die ersteinnahme ist?

Ich nehme nach 21 Jahre das erste mal wieder die Pille habe sie seit dem ersten Tag der regelblutung angefangen, und immer zur gleichen Zeit genommen habe aber jetzt das Problem das meine Blutung nicht aufhört gehe jetzt in den 10 Tag der regelblutung mit starken Schmerzen und Stücken Ausscheidungen und sehr starken Blutungen (mehr als sonst bei meiner regulären Blutung bei 5 Tagen) . Daher meine Frage kann ich die Pillen einnahme jetzt schon verkürzen und nur 14 Tage nehmen dann die 7 Tage Pause machen und dann weiter nehmen so das die Blutungen aufhören oder muss ich die 21 tage durchnehme habe die Pille Maxim vielleicht hat ja jemand damit erfahrung

...zur Frage

Ein Tag nach vor Periode schwanger werden?

Hallo,

am 25.09. hatte ich GV. Leider ist das Kondom gerissen. Ich habe am 22.09. die letzte Pille genommen.

am 26.09. habe ich meine Regelblutung bekommen, die war aber nur ganz leicht und am 28. wieder vorbei. Nur leichtes „ausbluten“ also sozusagen die Reste die noch raus gekommen sind. War aber auch nur ein paar Tropfen..

am meisten verunsichert mich die Tatsache, dass meine Blutung nicht richtig kam..

kann ich nun nun schwanger geworden sein?

...zur Frage

Pillenpause - keine Blutung, schwanger?

Hallo!

Ich (17 Jahre) hab angefangen mit der Pille zu verhüten. Und ich hatte auch erst Sex ohne Kondom nach 14 tägiger Einnahme der Pille. Ich hab die Pille nun 21 Tage komplett jeden Tag zur gleichen Uhrzeit durchgekommen und hab jetzt eine Woche lang eine Pause, in der ich die Pille nicht nehme. Also seit 3 Tagen hab ich keine Pille mehr zu mir genommen, jedoch trotzdem einmal GV gehabt In der Pause. Nun hab ich nach 3 Tagen keine Pilleneinnahme immer noch keine Blutung bekommen. Ich hab Angst schwanger zu sein, ist das möglich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?