Trotz Pille dannach und negativen Ssw-Test schwanger?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo lovely39,

gut erst einmal, dass du dich so schnell um die Pille Danach gekümmert hast. Denn je schneller die Pille Danach eingenommen wird desto höher ist die Wirksamkeit.

So wie du sagst, ist es auch. Nach Einnahme der Pille Danach kann sich die Periode auch durchaus verschieben. Bei den meisten Frauen tritt sie ca. zum erwarteten Zeitpunkt plus/minus sieben Tage auf, siehe auch https://pille-danach.de/fragen/wann-habe-ich-nach-der-pille-danach-die-naechste-blutung-5788 . Aber viele Frauen sind nicht alle Frauen.

Daher wird empfohlen bei Unsicherheit einen Schwangerschaftstest zu machen. So wie du es ja getan hast. Dieser ist mit ausreichend Abstand zur Verhütungspanne (2-3 Wochen, je nach Test) auch aussagekräftig. Mit 3 Wochen Abstand bist du auf der sicheren Seite. Denn jeder Körper ist anders.

Du hast den Test ja zwei Wochen nach der Panne gemacht. Zur Bestätigung wiederhole diesen gerne. Dann weisst du absolut sicher Bescheid. Vielleicht tritt aber auch in der Zwischenzeit deine Periode auf, so dass du dann damit eine Bestätigung hast.

Viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Das hängt davon ab, was ihr genau gemacht habt.

Aber Pille danach, negativer Test und dann war es nur Petting - schwer vorstellbar, dass da was passiert ist.

Das einzige wäre vielleicht, dass der Test nach 2 Wochen "so gerade eben" anschlägt.

Wir haben nur rumgeknutscht und er hat dann an seinen feuchten penis gefasst und is dann „aus Versehen“ in mich rein mit seinem fingern

0

natürlich kannst du dann schwanger werden.

0

Nein du bist nicht schwanger.

Kann mir jemand helfen zum Thema Pille danach?

Ich habe vor 2 Wochen die Pille danach genommen und gestern ungeschützten Sex gehabt. Ich nehme seit 2 1/2- 3 Jahren die Pille zur Verhütung. Ich muss dazu sagen ich war vor 2 Wochen beim Arzt der mir die Pille danach verschrieben hatte einfach zur Sicherheit. Er sagte mir dass eine Schwangerschaft unwahrscheinlich wäre da ich auch ganz leicht meine Periode bekommem habe. Aber einfach wie schon gesagt zur Sicherheit habe ich die Pille danach genommen bzw bekommen. Dann gestern war ich bei meinem freund und wir haben miteinander geschlafen. Er hat seinen penis zwar bevor er gekommen rausgezogen nun trotzdem habe ich Bedenken, dass ich schwanger sein könnte, weil laut Kalender ist morgen mein Eisprung. Da ich aber nicht genau weiß wie sich das verhält mit der Pille danach wollte ich fragen ob mir jemand sagen könnte wie ich mich jetzt verhalten soll. Überall lese ich dass die Pille danach den Eisprung um 5 Tage verlängert, gilt das jetzt auch immer noch oder ist alled zu spät und ich bin schwanger?

...zur Frage

Wieso habe ich meine Periode nicht bekommen (bin nicht schwanger)?

Hallo,

Erstmal einpaar Informationen über mich die hilfreich sein könnten : Ich bin 15 (ja ich weiß jung.) und habe meine Periode seit dem ich 12 bin.

[heute ist der 4 September]

Am 16 Juli hatte ich Petting mit meinem Freund und Analsex, jedoch kein Vaginalsex also bin ich noch Jungfrau. Trotzdem hatte ich Angst, dass ich auf irgendeine Art schwanger werden könnte, weil wir kein Kondom usw benutzt haben. Ich habe mich viel informiert im Internet und habe mein Kopf bombardiert,sodass ich Panik bekam und mir zur Sicherheit 2 Tage später die 'Pille danach' geholt habe. Dann war ich beruhigt.

Am 24 Juli bekam ich dann meine Periode. Die dauerte 6 Tage, was ungewöhnlich ist, weil ich sie normalerweise nur 4 Tage habe. Ich war aber beruhigt als ich endlich meine Periode bekam.

Problem: Im August hatte ich meine Periode garnicht. Laut meinem Kalender sollten sie am 29.08 kommen (und auch das ist recht spät), aber sie kamen garnicht. Ich habe mich wieder im Internet informiert und da stand zur Sicherheit soll man ein Schwangerschaftstest machen. Ich dachte ich falle tot um als ich das gelesen habe.. Aber ich atmete tief durch und habe heute morgen den Test [mit clear blue] gemacht.

Ich habe die Packungsbeilage gestern abends und nochmal heute früh ganz genau durchgelesen und alles nach den Regeln gemacht. Ich bin NICHT schwanger. !!

Trotzdem frage ich mich jetzt warum meine Periode ausblieb..

Habe ich mein Zyklus stark beeinträchtigt oder so? Er war auch so immer durcheinander, aber vielleicht jetzt noch mehr. Ich weiß eben nicht woran es liegen kann, vielleicht auch daran, dass ich erst 3 Jahre meine Tage habe. Ich weiß es nicht.

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen, wenn ich so ungefähr Ahnung habt :) danke im voraus

...zur Frage

Schwanger trotz Periode 1 Tag nach dem Geschlechtsverkehr?

Eine meiner Freundinnen fragt sich, ob sie schwanger seine kann, wenn sie einen Tag nach dem Geschlechtsverkehr ihre Periode zu früh bekommen hat und diese 6 Tage andauerte.

Die Apothekerin meinte, sie brauche die Pille danach deashalb nicht.

Heute hätte meine Freundin ihre Periode bekommen sollen aber bis jetzt ist dies nicht der fall.

Was kann sie jetzt tut? Wie kann ich sie beruhigen und was soll sie tun, wenn sie tatsächlich schwanger ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?