Trotz Pille danach schwanger sein?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

Ja du kannst Schwanger sein. Die Pille danach ist nicht immer komplett sicher. 

Besorg dir am besten einen Schwangerschaftstest oder rede mit deinen Eltern. 

Benutzt nächstes mal ein Kondom selbst wenn du die normale Standard Pille nehmen würdest.

LG

Pascal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asieneuro
05.08.2016, 10:29

haben mit kondom verhüten welches er mehrmals 5-8 mal auszog damit ich ihm eine blasen konnte oder runter holen. beim sex hatte er wieder sein kondom daraufhin an. aber wer weiss ob da spermien dran waren

0
Kommentar von asieneuro
05.08.2016, 10:33

Danke für die schnelle Antwort und beste Antwort ! war hilfreich und werde es als hilfreichste Antwort markieren :)

1

Ja die Pille danach verzögert den Eisprung. Wenn du den schon hattest kann es zu einer Schwangerschaft kommen. Auf jeden Fall einen Test machen oder zum Frauenarzt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asieneuro
05.08.2016, 11:53

haben mit kondom verhüten welches er mehrmals 5-8 mal auszog damit ich ihm eine blasen konnte oder runter holen. beim sex hatte er wieder sein kondom daraufhin an. aber wer weiss ob da spermien dran waren

0

Die Pille danach wirkt, indem sie einen drohenden Eisprung verzögert. Wenn dein Eisprung jedoch schon war, dann wirkt sie nicht mehr. Mach im Zweifelsfall in drei Wochen einen Schwangerschaftstest.

Die Pille danach ist kein Verhütungsmittel, sondern ein Notfallmedikament, das man möglichst vermeiden sollte. Wenn du Sex hast, solltest du unbedingt auf eine sichere Verhütung achten! Lass dir die Pille verschreiben oder benutzt wenigstens Kondome, und zwar korrekt und nicht so, wie ihr das getan habt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asieneuro
05.08.2016, 10:35

haben mit kondom verhüten welches er mehrmals 5-8 mal auszog damit ich ihm eine blasen konnte oder runter holen. beim sex hatte er wieder sein kondom daraufhin an. aber wer weiss ob da spermien dran waren

0

ja, könnte man. auc die pille danach ist nicht 100% sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So gut wie gar nicht verhütet?

Na habt ihr nun verhütet, oder nicht?!

Und zu deiner Frage - JA, kannst du - so wie du auch bei anderen Verhütungsmittel schwanger werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asieneuro
05.08.2016, 10:25

ja mit kondom, welches er 5-8 mal auszog .. und beim sex aber wieder anhatte ... wobei ich denke das da bestimmt spermien waren

0

@ asieneuro

An anderer Stelle schreibst du du bist 16 und du und dein Freund ihr seid "Neulinge", sprich habt keine Erfahrung.

Das wäre auch nicht schlimm, jeder fängt mal an, aber was man nicht nachvollziehen kann, dass man überhaupt nicht verhütet, wenn man nicht schwanger werden will. Es gibt Kondome, die nicht nur vor einer Schwangerschaft schützen.

Dann einfach eine Stunde später die Pille danach eingeworfen, hast du die vorrätig zuhause oder?

Du weist hoffentlich, dass die Pille danach als "Notlösung" gedacht ist, wenn die normale Pille versagt? Die Pille danach ist kein Bonbon.

Bitte lasse dich von deinem Frauenarzt aufklären, da spielt das keine Rolle aus welchem Land man kommt.

PS: habe eben erst deine Antwort weiter unten gelesen.

Also wenn man ein Kondom benützt, dann nimmt man beim weitermachen ein neues und zieht nicht das alte wieder drüber!!. (fassungslos)

Es sei denn es gäbe neuerdings Wendekondome.

Das ist die beste Idee sich mit irgendwas anzustecken, wenn einer irgendwas hätte, dasselbe Kondome wieder zu verwenden..

Das nennt sich dann "halb verhütet" (?)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asieneuro
05.08.2016, 10:30

haben mit kondom verhüten welches er mehrmals 5-8 mal auszog damit ich ihm eine blasen konnte oder runter holen. beim sex hatte er wieder sein kondom daraufhin an. aber wer weiss ob da spermien dran waren

0

Was möchtest Du wissen?