Trotz Pflichttverzichteil Erbe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, sie hat rechtsgültig darauf verzichtet. Sie erhält genau das, was ihr zugedacht ist, das war´s.
Nießbrauchrecht an etwas heißt aber, bis zu ihrem tod kann sie es so benutzen, als gehörte es ihr. Sie erwirbt nur kein Eigentumrecht daran, kann es nicht verkaufen usw.... Nießbrauchrecht ist ein Nutzungsrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fussball1952 31.05.2010, 13:31

Durch Nießbrauch im Grundbuch wird man per Vermächtnis "wirtschaftlicher ERBE"

0

Ich vermute das es um relativ viel Geld/Vermögen geht. Mach einen Termin mit einem Notar und bring am besten alles an Unterlagen was Du hast mit (Ehevertrag, Vermächtnis, etc.). Dann kann er Dich umfassend beraten - wobei Natürlich nur das Ehepaar verfügen kann ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fussball1952 21.05.2010, 22:44

Nein-Irrtum, es geht hier sozusagen NUR um das Haus!!!! Sie hat Nur auf den Pflichtteil verzichtet, NICHT auf das ERBE!!!!! Wie könnten die beiden es denn besser machen...es geht um NULL-Bares...einfach nur das normale Pölsterchen....vor Notarsabschluß war auch das sogenannte Berliner Testament bei den Beiden im Gespräch....die Frau soll einfach nur im Fall des Falles nach dem möglichen Versterben des Mannes in Ruhe im Hause leben können, sie zahlt ja dann auch wie vereinbart die noch vorhandenen Schulden auf der Bank für das Haus!!!! Er will vielleicht auch zu seinen Lebzeiten schon das Haus ganz verkaufen, damit die beiden es für sich einfach zum leben brauchen....die Frau will einerseits halt keine Schulden erben und gemeinsam mit seinen Kindern eine Erbengemeinschaft bilden müssen (immer Ärger vorprogrammiert!) und andererseits einfach in Ruhe leben zu können....sie weiß, dass sie mit dem Nießbrauch die wirtschaftliche Erbin ist...jaja. immer ein Thema-fast zum heulen, gell...

0
peterpawlow 22.05.2010, 13:31
@fussball1952

Wie wäre es dann mit einem persönlichem Wohnrecht für die Frau? Die kann dann drin leben bis zu Ihrem Tod und dann geht es an die Kinder über.

0
fussball1952 22.05.2010, 20:01
@peterpawlow

Sie hat ja ab Erbfall ja sogar das Nießbrauchrecht für ALLES!!! Ein Leben lang...

0

Was möchtest Du wissen?